Finanzverwaltung der Stadt Alfeld (Leine)

Der Begriff „Kämmerei“ ist vielen Bürgerinnen und Bürgern oft nicht mehr geläufig. Die Kämmerei war in den mitelalterlichen Verwaltungen der Fürstenhöfe ein Begriff für die Leitung der Finanzen und hat seine ursprüngliche Herkunft aus dem Lateinischen.

Die heutige Finanzverwaltung der Stadt Alfeld (Leine) gliedert sich in die Bereiche Kämmerei, Stadtkasse, Steueramt, Friedhofsamt, Stadtforst und EDV.

Kämmerei
Die Kämmerei erstellt in erster Linie die Haushaltspläne auf und schafft damit die Grundlagen für die städtische Finanz- und Wirtschaftsverwaltung. Nach Abschluss des Haushaltsjahres wird eine Bilanz und der Rechenschaftsbericht angefertigt. Bürgerinnen und Bürger treten eher weniger mit der Kämmerei in Kontakt, was aber nicht bedeutet, dass dieses Amt im Verborgenen arbeitet. Sämtliche Haushaltspläne, Nachtragshaushaltspläne, Bilanzen und Jahresberichte usw. werden von hier aus öffentlich ausgelegt, damit den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben werden kann, diese Zahlenwerke einsehen zu können und damit ihrerseits Anregungen und Einwände geltend machen zu können.

Stadtkasse
Die Stadtkasse wickelt den gesamten Zahlungsverkehr der Stadt Alfeld (Leine) ab. Sie hat dafür Sorge zu tragen, dass Auszahlungen rechtzeitig vorgenommen werden und überwacht alle Zahlungseingänge. Außerdem ist die Stadtkasse dafür verantwortlich, dass stets ausreichend Liquidität auf den städtischen Konten vorhanden ist, damit die Stadt Alfeld (Leine) ihren finanziellen Zahlungsverpflichtungen pünktlich nachkommen kann. Zudem werden von hier die notwendigen Vollstreckungsmaßnahmen sowie die Insolvenzverfahren bearbeitet und überwacht.

Steueramt
Neben den klassischen städtischen Grund- und Gewerbesteuern, die auch „Realsteuern“ genannt werden, werden von hier aus auch die Hundesteuern, die Winterdienst- und Straßenreinigungsgebühren sowie die Wasserentgelte veranlagt und eingezogen. In Zusammenarbeit mit der Stadtkasse werden beispielsweise Stundungen und andere finanzielle Vorgänge realisiert.