zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

21.09. 19:00 Uhr alfeld rockt: Reggae, Rock und Ska, alfeld-rockt-Café (...)
22.09. 11:00 Uhr Marktmusik, St.-Nicolai-Kirche Alfeld (...)
22.09. 17:00 Uhr Kabarett - Fest der Kirchenkreisstiftung, Friedenskirche (...)
23.09. 09:00 Uhr Wanderung im Osterwald, Parkplatz Sparkasse/AOK (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Kontakt Stadtverwaltung

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 7030
Fax: 05181 703-222
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Landschaftsverband Hildesheim

Metropolregion

20 Stunden 25 Minuten - solange wird von 0.00 Uhr am 29. September bis um 20.25 Uhr mittels der unterschiedlichsten Fortbewegungsarten der Landkreis durchmessen. Flammendes Finale ist die Party (ab 19.00 Uhr) auf dem Alfelder Marktplatz.

Und hier wird einiges geboten: Lichterloh wird kommen, mit einer furiosen Feuershow.  Wolfram Huschke ist ein ganz spezieller Cellist, der sein Instrument („Wenn die Seele Saiten hätte, wären es Cellosaiten.“) sehr eigensinnig interpretiert. Totti & Friends wiederum...

Premiere für ein ganz besonderes Ereignis: der Lauf auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2025 durch den Landkreis, der am Sonnabend, 29. September, um 0 Uhr auf dem Hildesheimer Marktplatz startet und abends um 20.25 Uhr mit einer Party mit viel Kultur auf dem Alfelder Marktplatz endet.

Bei diesem Staffellauf geht es nicht um Schnelligkeit und Konkurrenz. Etappenweise gehen Läuferinnen, Läufer, Fußgängerinnen und -gänger, Fahrradfahrer, und und und  jeweils einen Teil einer 124,54 Kilometer langen Strecke durch den Landkreis Hildesheim „auf die Straße“. 13...

„Zu Fuss über die Alpen nach Rom“ lautet der Titel der neuen Sonderausstellung, die vom 23.09.2018 bis zum 23.12.2018 in der Fagus-Galerie im UNESCO-Welterbe Fagus-Werk präsentiert wird. Ulla und Siegfried Janke präsentieren beeindruckende Fotoimpressionen einer unvergesslichen Reise. Das UNESCO-Welterbe Fagus-Werk lädt AM 23.09. um 13.00 Uhr zu einer Entdeckertour durch das lebende Denkmal ein. Das Fagus-Gropius-Café hält zwischen 11:00 und 17:00 Uhr Kuchen und Kaffeespezialitäten bereit

Die Via Francigena (Frankenstraße, Frankenweg) ist seit dem frühen Mittelalter die Bezeichnung der Pilgerwege von England quer durch das Reich der Franken und über die Alpen nach Rom. Ulla und Siegfried Janke wanderten in drei Reiseetappen auf der Via Francigena von...

Am Samstag, den 22. September 2018 findet um 17.00 Uhr das Stiftungsfest der Kirchenkreisstiftung in der ev.-luth. Friedenskirche/Alfeld im Hasenwinkel 7 statt. Als besonderer Programmpunkt wird ein Kabarettprogramm mit Norbert Hammermeister geboten.

Norbert Hammermeister ist im wirklichen Leben Kirchenkreissozialarbeiter, nennt sich auch „Der kleine Kirchenfreund“ - mit der Blutgruppe Null, „Jesus-Faktor positiv“! Mit seinen Programmen, bestehend aus Kabarett, Liedern und Prosatexten, will Hammermeister sein Publikum zum...

Legendäre Musikveranstaltungsreihe wird im November fortgesetzt: Lange haben die Freunde guter, handgemachter Musik die Alfelder Jazznacht vermisst. Vergessen hat diese Konzertreihe niemand, der einmal dabei war. Deshalb haben Peter Hecht und Eckhard Deiters von baw-Events diese Veranstaltung auch wieder aufleben lassen. Der Termin des Comebacks steht bereits fest: Am Sonnabend, 10. November, 19 Uhr, wird die Bühne in der Ausstellungshalle von Mercedes-Dreyer aufgebaut sein, die Scheinwerfer sind ausgerichtet, der Soundcheck ist abgeschlossen…

Das Programm des Abends ist musikalisch hochkarätig besetzt, es verspricht viel Spaß zu machen: „clean, fine & funky“, die Lehrerband der Musikschule Hannover spielt von Swing bis Jazz. Mit „Brazzo Brazzone“ wurde ein echtes Klangfeuerwerk engagiert – funkige Bläsersounds...

Wer bei der Alfelder Jazznacht nicht nur zuhören möchte, hat die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. Unter der Leitung von Jan Weigang können Musikbegeisterte, die mindestens ein Instrument spielen, am Nachmittag als Band zusammenspielen und improvisieren. Dabei stehen neben Spaß und Musik auch praktische Tipps und theoretische Inhalte zum erfolgreichen Jammen auf dem Programm. Vermittelt werden Grundlagen des Zusammenspiels im Pop und Blues und das Erarbeiten und Spielen von drei bis vier Songs. Der Workshop ist kostenlos.

Musik-Workshop / Jam-Session mit Jan Weigang im Rahmen der Alfelder Jazznacht Eine Cooperation der Gerhard-Most-Musikschule Alfeld e.V., der Jazznacht und der Volkshochschule Hildesheim gGmbH Sonnabend, 10. November von 14 bis 16.30 Uhr, Ort: VHS Alfeld, Antonianger 6 Dozent:...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 20. September 2018
Hightech der neuesten Generation
Alfeld: Radiologische Gemeinschaftspraxis erhält ultramodernen Computertomographen ...
mehr...
Fredener laufen viele Runden für das Freibad
50 Läufer sind in Freden an den Start gegangen, um Geld für das sanierungsbedürftige Freibad zu sammeln ...
mehr...
Der „Limestone Cowboy“ ist zurück
Während der AIM greift die Darts-Legende bei den ersten Alfelder Open zu den Pfeilen ...
mehr...