zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

16.11. 20:00 Uhr Die Wanderhure, Aula des Gymnasiums (...)
17.11. 10:00 Uhr Vortrag: Nein-Sagen für Frauen, ALMA-Frauen - Paulistraße 7 (Postpassage) (...)
18.11. 10:00 Uhr Familienfrühstück, Naturfreundehaus "Schlehberghütte" (...)
22.11. 10:00 Uhr Märchen 2018 - Schneewittchen und die 7 Zwerge, Theatersaal am Gymnasium Alfeld, Antonianger 22c, 31061 Alfeld (Leine) (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Kontakt Stadtverwaltung

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 7030
Fax: 05181 703-222
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Landschaftsverband Hildesheim

Metropolregion

Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim lädt gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Alfeld und dem ALMA Frauen e. V. am Sonnabend den 17. November ein zu einem kostenlosen interaktiven Vortrag zum Thema „Nein-Sagen – oft leichter als frau denkt!“. Beginn ist um 10:00 Uhr in Alfeld, Paulistr. 7 (Postpassage, Raum ALMA Frauen). Ende ist gegen 12:15 Uhr.

Dieser Vormittag soll Frauen ermutigen, die vor dem Wiedereinstieg in den Beruf stehen oder sich beruflich umorientieren wollen. Denn oft fällt es gerade Frauen schwer etwas abzulehnen, wenn Partner, Familie, Freunde, Kollegen, alle etwas von ihnen wollen. Dann kann nur ein...

Anfang Oktober ist Alfelds Online-Marktplatz unter dem Titel „Alfeld on Leine – weiter denken : lokal handeln“ ins Netz gegangen. Wer nun „alfeldonleine.de“ in seinem Browser-Fenster eingibt, kommt automatisch auf den Alfelder (online-) Marktplatz.

„Wir haben uns im vergangenen Jahr bewusst für den Anbieter „atalanda“ als Partner entschieden“, erklärt FAA Geschäftsführer Hans-Günther Scharf. „Die Kombination eines sehr professionellen Auftrittes im Netz mit ausgefeilter Shop-Technik mit dem Umstand, dass jeder Anbieter mit...

Der Roman von Iny Lorenz war ein Riesenerfolg. Nach diesem Roman entwickelte Gerold Theobalt gleichnamiges Theaterstück das am 16.11.2018 ab 20.00 Uhr auf der Bühne der Aula des Gymnasiums zu sehen ist. Initiator ist die Kulturgemeinschaft Alfeld e.V.

„Emotionsgeladenes, fesselndes Schauspiel: Die eindrucksvolle Inszenierung von Regisseur Thomas Luft verursachte beim Publikum Gänsehaut, Schauspieler wuchsen über sich hinaus… Die Livemusik zog die Gäste ebenfalls in ihren Bann. Ein Stück, das nachhallt und in verschiedenster...

Wie sieht das kulturelle Leben in Alfeld aus? Wie sollte es aussehen, wie könnte es aussehen? Bei der Beantwortung dieser Fragen soll eine Online-Befragung behilflich sein, die von der Stadt Alfeld initiiert worden ist. Alle können anonym teilnehmen und: es gibt auch etwas zu gewinnen...

Im Rahmen der Bewerbung Hildesheims zu Europas Kulturhauptstadt 2025 sind alle Kommunen in der Region aufgerufen, einen Beitrag zur Bewerbung zu leisten.  Dies hat eine Arbeitsgruppe bestehend aus VertreterInnen von Politik, Verwaltung und interessierten Bürgerinnen und...

Wer bei der Alfelder Jazznacht nicht nur zuhören möchte, hat die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. Unter der Leitung von Jan Weigang können Musikbegeisterte, die mindestens ein Instrument spielen, am Nachmittag als Band zusammenspielen und improvisieren. Dabei stehen neben Spaß und Musik auch praktische Tipps und theoretische Inhalte zum erfolgreichen Jammen auf dem Programm. Vermittelt werden Grundlagen des Zusammenspiels im Pop und Blues und das Erarbeiten und Spielen von drei bis vier Songs. Der Workshop ist kostenlos.

Musik-Workshop / Jam-Session mit Jan Weigang im Rahmen der Alfelder Jazznacht Eine Cooperation der Gerhard-Most-Musikschule Alfeld e.V., der Jazznacht und der Volkshochschule Hildesheim gGmbH Sonnabend, 10. November von 14 bis 16.30 Uhr, Ort: VHS Alfeld, Antonianger 6 Dozent:...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 15. November 2018
Wo werden Kinder künftig betreut?
Ausschuss berät über Kitas /Krippe bekommt Beschattung für den Außenbereich ...
mehr...
Die Fredener Bogenschützen dominieren
Die Bogenschützen des SV Freden haben dem Sieben-Berge-Wettkampf in Duingen ihren Stempel aufgedrückt. ...
mehr...
Finanzierung für den Kindergarten steht
Delligser Haushaltsberatungen: Größtes Projekt ist der Neubau in Grünenplan ...
mehr...