zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

01.05. 09:00 Uhr 1. Mai auf dem Schlehberg, Naturfreundehaus "Schlehberghütte" (...)
05.05. 07:00 Uhr Flohmarkt (Nü), Hackelmasch, Alfeld (...)
05.05. 11:00 Uhr Frühjahrsfest Arbeitsgemeischaft Historische Eisenbahn e.V., Museumsbahnhof Almstedt-Segeste, 31079 Almstedt, Bahnhofsallee 25 (...)
05.05. 14:30 Uhr Stadtführung zum Tierhandel, Treffpunkt Rathaus (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Kontakt Stadtverwaltung

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 7030
Fax: 05181 703-222
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Landschaftsverband Hildesheim

Metropolregion

Zum UNESCO-Welterbetags am vom 1.-3. Juni 2018 rufen das UNESCO-WelterbeFagus-Werk, die Stadt Alfeld in Kooperation mit den Musikschulen Alfeld und Hildesheim zu einem Projekt-Wochenende voller Musik auf. Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene werden zwei Workshops angeboten, die die Klangerlebnisse von Holz in den Mittelpunkt stellen: Die Cajon- Aktion mit Drummer Eike und Beatboxer Eddi und „Knock on wood“- Aktion mit Bernd Nawothnig. Parallel läuft ein Riesen-Programm rund das Werk, Holz und Kunst & Kultur....

Der UNESCO-Welterbetag wird in diesem Jahr bereits zum 7. Mal vom Verein der Freunde und Förderer des Weltkulturerbes Fagus-Werk e.V. und der Stadt Alfeld (Leine) gefeiert. Deutschlandweit findet er jedes Jahr am ersten Sonntag im Juni statt. Das Fagus-Werk ist seit 2012 dabei,...

Am 3. Juni ist es endlich wieder soweit: AlfeldSports startet wieder durch und bietet wieder einen kostenfreien und aktiven Familientag. Momentan ist das Organisationsteam dabei, die Standplätze und Auftrittstermine zu koordinieren. Also eine sehr gute Gelegenheit, das sich jetzt interessierte Vereine und Verbände melden, um auch aktiv dabei zu sein. Auch Helferinnen und Helfer werden noch gesucht.

Rund um den Stadtpark wird für jeden etwas geboten! Der Stadtjugendring wird gemeinsam mit Vereinen und Institutionen ein grandioses Programm zusammenstellen. Die Besucher erwartet ein Tag voller Bewegung mit viel Spaß für große und kleine, junge und alte Menschen. Es...

Die Kulturvereinigung Alfeld e.V. lädt zur Veranstaltung in das UNESCO-Welterbe Fagus Werk. Die Auftaktveranstaltung zu den Weltkulturerbetagen ab dem 1. Juni 2018 ist um 20.00 Uhr von kraftvolle Beats, mitreißende Rhythmen und virtuose Melodien geprägt. Der Vorverkauf läuft bereits....

Diese Show zeigt kraftvolle Beats, mitreißende Rhythmen, virtuose Melodien von Klassik bis Rock und einen großartigen Sinn für Humor. Die vier Schlagzeuger zeigen ein perfekt aufeinander abgestimmtes Trommelfeuerwerk, das trotzdem Raum lässt für mitreißende Spontanität und...



Farn-Pflanzen in unseren Wäldern sind relativ unscheinbar und zeigen keine üppige Blütenpracht. Bei einem Spaziergang fallen sie deshalb nicht sofort ins Auge. Wer sich aber die Mühe macht genau hinzuschauen, entdeckt ihre Besonderheit und ihre Schönheit.

Eine Foto-Ausstellung im Museum der Stadt Alfeld vom 3. März - 13. Mai 2018
 führt in ein in eine faszinierende Welt vor unserer Haustür. Die angekündigte Ausstellungseröffnung am Samstag, 3. März 2018 um 16.00 Uhr mit einem Vortrag über Farne von Christian Weigel, Forstamt Oldendorf

 kann aufgrund einer Erkrankung NICHT stattfinden.

Das Faszinierende an den in Niedersachsen heute noch vorhandenen Farnarten ist ihr Alter: Es handelt sich nämlich um Überlebenskünstler mit einer langen Entwicklungsgeschichte. Seit etwa 400 Millionen Jahren sind sie in der Erdgeschichte präsent und hatten sogar schon einmal...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 27. April 2018
Wenn der Bus nach Duingen nicht kommt
Ehepaar aus Esslingen hat Probleme mit der Busverbindung ...
mehr...
Die SB-Filiale in Brunkensen wird geschlossen
Zu wenig Kunden haben in den zurückliegenden Monaten die SB-Filiale der Volksbank in Brunkensen besucht ...
mehr...
Almstedt lädt zum Top-Spiel
MTV empfängt den SC Harsum / Alfeld ist bis Dienstag gleich zweimal gefordert ...
mehr...