Stiftungen

In den letzten Jahren haben sich in Alfeld eine Reihe von Stiftungen gegründet, die mit ihren unterschiedlichen Zielsetzungen wichtige Beiträge setzen. Informieren Sie sich hier über die grundsätzlichen Ziele der einzelnen Stiftungen oder sprechen Sie die in den einzelnen Abschnitten genannten Ansprechpartner direkt an.
Alternativ können Sie auch im Bürgeramt der Stadt Alfeld (Leine) weitergehende Informationen erhalten.

Albrecht Graf von Goertz-Stiftung

Zweck der Stiftung ist die Bewahrung des Andenkens an die auf dem Rittergut Brunkensen seit dem Jahre 1300 ansässige gräfliche Familie sowie Unterstützung und Pflege der alteingesessenen Bürger von Brunkensen, insbesondere die Unterstützung und Pflege der Senioren, sowie die Schaffung und Erhaltung von seniorengerechten und seelsorgerischen Angeboten.

Kontakt:
Bernd Sürig
Humbergstraße 1
31061 Alfeld (Leine) - Brunkensen

  05181 816 12
 bernd.suerig@kein-spam!!!arcor.de

BürgerStiftung Alfeld

Die BürgerStiftung Alfeld will dem Gemeinwohl dienen, das Gemeinwesen der Stadt Alfeld (Leine) und Umgebung stärken und Kräfte der Innovation mobilisieren. (Quelle: Satzung der Bürgerstiftung)

Kontakt:
Ernst-Martin Behrens
Oberer Amselstieg 2
31061 Alfeld (Leine)

 05181 280 820
 05181 280 821
 stiften@kein-spam!!!buergerstiftung-alfeld.de
 www.buergerstiftung-alfeld.de

Kirchenstiftung miteinander füreinander

Die Kirchenstiftung für die Kirchengemeinden des ehemaligen Kirchenkreises Alfeld.

Kontakt:
Superintendentin Katharina Henking
Am Mönchehof 2
31061 Alfeld (Leine)

  05181 932 17
 stiftung-miteinander-fuereinander@kein-spam!!!web.de
 www.gemeinsam-stiften.de

Marianne-Tewes-Stiftung

Die Aufgaben der Stiftung liegen laut Satzung ausschließlich in der Förderung der Jugendpflege und der Jugendfürsorge. (Quelle: Homepage der Stiftung)

Kontakt:
Marianne Tewes
Paulistraße 5
31061 Alfeld (Leine)

  0157 753 699 88
 info@kein-spam!!!marianne-tewes-stiftung.de
 www.marianne-tewes-stiftung.de

Siegfried Grösche Stiftung

Zweck der Siegfried Grösche Stiftung ist die Förderung von Kunst und Kultur durch den Erhalt, die Pflege und die öffentliche Präsentation der Oldtimer (Hanomag Kommissbrot, VW Karmann und Kreidler Florett ) und der historischen Kraftfahrzeugwerkstatt einschließlich der Pokale Bücher usw. aus dem ehemaligen Besitz von Siegfried Grösche, Alfeld.

Kontakt:
Peter Dittrich
Hannoversche Str.1
(Hof Überlandwerk)
31061 Alfeld (Leine)

  05181 2255
 info@kein-spam!!!oldtimer-stiftung.de
 www.oldtimer-stiftung.de

Waltraud und Burghard Meyer Stiftung

Stiftung zur Erhaltung des historischen Alfelder Rathauses

Kontakt:
Hans-Bernd Schilling
Starenweg 2
31061 Alfeld (Leine)

  05181 2029