zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

01.08. 07:00 Uhr Flohmarkt (Ni), Hackelmasch, Alfeld (...)
06.08. 19:30 Uhr Kirchenkonzert im Rahmen der Internationalen Freieren Musiktage, St. Nicolai.Kirche (...)
07.08. 19:00 Uhr Konzert: Milliarden, Jugendzentrum Treff (...)
07.08. 19:30 Uhr Lesung: Märchen und Streicher, Fagus Werk (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Video Lateinschule

Alfelds wilde Orchideen

Metropolregion

Bereits eine Woche nach Ferienbeginn waren die 3.100 Druckexemplare des Alfelder Ferienpasses vergriffen. „Toll, wenn eine über 40 Jahre alte Institution wie der Alfelder Ferienpass auch heute noch so beliebt und begehrt bei den Kindern in unserer Region ist“, freut sich Jennifer Holzgreve von der Jugendpflege Alfeld. Auf Grund der hohen Nachfrage wurde der Ferienpass jetzt zum Download zur Verfügung gestellt. Zu finden ist er unter www.jugendpflege-alfeld.de

Außerdem präsentiert sich der Ferienpass dieses Jahr mit einer besonderen Vorder- und Rückseite. Beim Alfelder Frühlingsfest haben sich etwa 50 kleine Künstler ans Werk gemacht und bei einer Malaktion der Jugendpflege mitgemacht. Dabei ist das Bild von Paul Grund, welches mit...

Die Internationalen Freden Musiktage sind ein herausragendes Ereignis im südniedersächsischen Raum. Mit der Erweiterung ihrer Spielstätten setzen die Organisatoren Zeichen - und erfreuen die Besucher. Am 7. August um 19.30 Uhr liest die Schauspielerin Nina Horvath aus deutschen und englischen Märchen im Fagus-Werk.

Ein Konzerterlebnis der ganz besonderen Art erwartet die Besucher der 25. Internationalen Fredener Musiktage, wenn Kammermusik für Streichquartett auf englische und deutsche Märchen (nicht nur!) für Kinder trifft und dabei beide Künste zu einer Einheit verschmelzen. Die...

Wer dieses Konzert besucht wird später einmal seinen Enkeln erzählen können: „ich war dabei“. Milliarden sind gerade noch ein Geheimtipp und gelten als der aufgehende Stern am Musikhimmel. Mit dem Berliner Rock-Duo meldet sich eine Formation zu Wort, die die deutschsprachige Musiklandschaft so richtig aufmischen wird. Garantiert.

Milliarden geht es um den Widerspruch. Um den Kontrast und die Zerrissenheit. Kantige deutsche Lyrics prallen auf eingängige Harmonien und einen rebellischen Punk-Spirit – roh, bittersüß, ungeschönt, leidenschaftlich und vor allem tief berührend. Milliarden nehmen sich den Luxus...

Die Thalheim-Konzerte sind überaus erfolgreich ins Jubiläumsjahr gestartet. Im Mai begeisterten die Urgesteine Scanty Hedge und The Spiders die Zuschauer auf dem wie gewohnt gut gefüllten Hof in der historischen Altstadt. Der zweite Termin in diesem Jahr ist für den 07.08. angesetzt und bringt mit B.K. and the Trailblazers die Hits der Soul- und Funk-Arä unters fachkundige Volk.

Mit „B.K. and the Trailblazers“ hat das Organisationsteam eine junge, gleichzeitig jedoch ungemein erfahrene und erwachsene Band engagiert. Auf der kleinen Bühne wird die 13-köpfige Band aus Hildesheim den Sound aus der Soul- und Funk-Ära der 60er und 70er Jahre wieder...

Die Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine) informiert, das ein von der Stadt Alfeld (Leine) beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gestellter Förderantrag für das Programm „Nationale Projekte des Städtebaus 2015“ für das UNESCO Welterbe Fagus-Werk positiv beschieden worden ist.

Nach einer am 16.07. vom Bundesamt veröffentlichten Übersicht stehen somit für die Restaurierung und Modernisierung des UNESCO Welterbes seitens des Ministeriums 1.3 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. Insgesamt sind für dieses Jahr seitens des Bundes 50 Millionen...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 29. Juli 2015
Schuldenranking: Unmut im Rathaus
Kritik aus Alfeld an Zahlen zur Pro-Kopf-Verschuldung. ...
mehr...
Vereint und sicher in Freden
Runder Tisch setzt sich für syrische Familie ein. ...
mehr...
VfV-Marktwert bei 1,2 Millionen
Fußball: Aufsteiger belegt Platz 14 der Geldrangliste. ...
mehr...