zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

29.05. 10:00 Uhr Öffentlicher "Sonntags-Treff", Naturfreundehaus "Schlehberghütte" (...)
31.05. 17:00 Uhr Sportausschuss, 7 Berge Bad (...)
03.06. 20:00 Uhr Konzert: Lieder von Edith Piaf, Fagus Werk (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Video Lateinschule

Landschaftsverband Hildesheim

Metropolregion

„Stein & Eisen“ – das heiß erwartete Debutalbum der Münchener Band GWLT. Hier treffen harte Riffs und fette Beats auf clevere und sozialkritische Texte im Spannungsfeld zwischen „Wut und Furcht“, „Kontrollverlust und Zerstörung“. Zu hören und sehen ist die Band am 13.05.2016 im ALPALO - ein "alfeld-rockt"-Konzert!

Die mächtige Mischung aus Rap und Metal/Hardcore-Elementen lässt keinen Platz für Kompromisse und der Sound zeigt: „nur durch viel Energie kann Wut & Furcht verändert werden“ (Stein & Eisen). Die Jungs stehen auch für die Bewegung „Weil wir viele sind“ und machen sich...

Das UNESCO-Welterbe Fagus-Werk und die Stadt Alfeld feiern den UNESCO-Welterbetag am 5. Juni 2016 mit einem Internationalen Kulturfest im Fagus-Werk, dem „Fest der Marktleute“ und einem verkaufsoffenen Sonntag, ebenfalls am 5. Juni.

Bereits zum 5. Mal beteiligen sich der Verein der Freunde und Förderer des Weltkulturerbes Fagus-Werk e.V. und die Stadt Alfeld (Leine) am bundesweiten UNESCO-Welterbetag. Ziel ist es die deutschen Welterbestätten stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken, getragen...

Am 08. Mai 2016 startet eine neue Veranstaltungsreihe im UNESCO Welterbe Fagus-Werk in Alfeld (Leine). An vier Sonntagen, jeweils um 11 Uhr, setzen sich die Mitarbeiter der „Sammlung Püscher“ mit dem Phänomen der Fotografenfamilie Püscher auseinander setzen.

Die Veranstalter schreiben: „Es ist unbestritten, dass das Wirken und Schaffen der kultigen Fotografenfamilie Püscher Generationen von Alfeldern geprägt hat. Aber worin genau liegt diese Faszination, die sie hervorgerufen haben? Wieso glänzen noch heute die Augen, wenn die...

Die Thalheimkonzerte gehen in eine neue Runde. Nach bewährtem Konzept werden an zwei Terminen jeweils zwei Acts ein vielfältiges Programm bieten. Das erste Konzert am 27.05. steht unter dem Motto "Born in the USA" am 22.07.2016 gibt es "Das Beste – Deutsche Rockmusik".

Die Thalheimkonzerte gehen in eine neue Runde. Nach bewährtem Konzept werden an zwei Terminen jeweils zwei Acts ein vielfältiges Programm bieten. Das erste Konzert am 27.05. steht dabei unter dem Motto „Born in the USA – best of“. Die beiden Bands spielen an diesem Abend...

Zu einer Zeitreise laden die Siegfried-Grösche-Stiftung und das Forum Alfeld Aktiv e.V. am 12. Juni ein. Von 11.00 bis 17.00 Uhr findet ein Treffen historischer PKW, LKW, Motorräder und Traktoren - bereits zum dritten Mal - in Alfelds historischer Altstadt statt.

Alfelds Marktplatz und die mittelalterliche geprägten Straßen der Innenstadt bieten eine ideale Kulisse für die Präsentation automobiler Schätze. Dabei ist das ganze Treffen marken- und baureihenübergreifend: Hauptsache, die Fahrzeuge sind über 30 Jahre alt. Ganz wichtig: die...

Die Kulturvereinigung präsentiert zum Auftakt des Weltkulturerbetages (05.06) am Freitagabend 03. Juni 2016 um 19.00 Uhr im Weltkulturerbe Fagus-Werk eine Konzert der Extraklasse.

Sie sang von Liebe, Lebensfreude, Sehnsucht, aber auch von Krieg und dem Leben in der Gosse: Edith Piaf war die Meisterin der ganz großen Gefühle. Ihr Leben, eine Gratwanderung zwischen Genie und Wahnsinn.  Christa Platzer leiht Edith Piaf nun ihre Stimme, oder ist es...

Das Leinetal ist um eine Attraktion reicher. Dank der Überzeugungskraft des Alfelders Peter Dittrichs haben viele Akteure ihren Beitrag geleistet, um gemeinsam nahe der Leine eine Beobachtungsplattform zu errichten um damit noch unmittelbarer die Natur erleben zu können. In Sichtweite befindet sich, nicht von ungefähr, die 2014 errichtete Nistmöglichkeit für Störche deren Brutpflege und Aufzucht der Junge nun hervorragend beobachtet werden kann. Im Folgenden kann man lesen, was alles getan werden muss, bevor man eine schöne Aussicht geniessen kann.

Peter Dittrich erzählt: "2013 bin ich bei unseren wöchentlichen Radtouren mit Freunden des öfteren durch die Gronauer Masch und nach Elze gekommen. Hier konnten wir über Jahre die Storchennester beobachten. „Warum sollte die Ansiedlung von Störchen nicht auch im Bereich...

Die Ausstellung Design District Bauhaus zeigt bis zum 29. Mai 2016 im Fagus Werk Alfeld ein einmaliges Sortiment an Originalen von den weltbesten Designern aus den 30iger Jahren Bauhaus bis in die 50iger Jahre Moderne.

Design District Bauhaus, spezialisiert auf das Auffinden, Sammeln, Restaurieren und Anbieten von historisch wichtigen Originalen, zeigt Möbel, Leuchten, Kunstgrafiken, Designglas und Accessoires. Eine beeindruckende Arbeit ist beispielsweise ein B 10 Tisch, entworfen von Marcel...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 28. Mai 2016
Verdienstmedaille als Anerkennung
„Väter von alt-alfeld“ schaffen in ihrer Freizeit ein einzigartiges Gedächtnis der Stadt ...
mehr...
Delligser Heimatfest beginnt besinnlich
Pünktlich um 18 Uhr hat gestern das 16. Delligser Heimatfest mit dem traditionellen Schweigemarsch begonnen ...
mehr...
Alfelder Kicker vor großer Kulisse
Die U 10 der SV Alfeld läuft mit den Profis von Hannover 96 aufs Feld ...
mehr...