zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

06.12. 17:00 Uhr Sportausschuss, Rathaus; Großer Sitzungssaal (...)
07.12. 17:00 Uhr Schulausschuss, Rathaus; Großer Sitzungssaal (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Video Lateinschule

Landschaftsverband Hildesheim

Metropolregion

Der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein, kandierten Äpfeln, Tannen und Süßigkeiten, Kerzenschein und beleuchtete Buden machen das spezielle Flair eines Weihnachtsmarktes aus. Ein Karussell dreht sich zu weihnachtlichen Klängen und ist genauso Anziehungspunkt für die kleinen Besucherinnen und Besucher wie die Weihnachtskrippe mit der heiligen Familie. Alle Jahre wieder sind Weihnachtsmärkte eine heimelige Einstimmung auf das Fest der Feste. Und so ist auch der Alfelder Weihnachtsmarkt in diesem Jahr vom 3. bis 23. Dezember geöffnet und empfiehlt sich als Start- und Endpunkt einer Shopping-Tour durch die weihnachtliche Alfelder Altstadt. Der Markt beginnt täglich um 11.00 Uhr.

Über zwanzig Aussteller – darunter etliche ehrenamtliche Organisationen - präsentieren Selbstgebasteltes, Handwerkliches und Kulinarisches. Das Programm des Weihnachtsmarktes umfasst auch in diesem Jahr eine Menge Aktionen und Attraktionen für Groß und Klein rund um die Bühne...

Das „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach wird am Sonntag, 11. Dezember ab 17 Uhr in der St.-Nicolai-Kirche Alfeld zu hören sein. Seit den Sommerferien sind die Sänger und Sängerinnen der Kirchenkreiskantorei bereits fleißig am Proben, feilen an den richtigen Tönen und am richtigen Ausdruck. Um das Konzert genießen zu können, bedarf es Eintrittskarten - und die sind ab 21.11. im BürgerAmt erhältlich....

 Als Orchester für das Konzert konnte das Niedersächsische Kammerorchester gewonnen werden, das sich zusammensetzt aus Mitgliedern der NDR-Radiophilharmonie. Des Weiteren sind als Solisten dabei  Ina Heise (Sopran), Mareike Bielenberg (Alt), Joscha Eggers (Tenor) und...

Im UNESCO-WELTERBE Fachs-Werk werden am 9. Dezember Geschichten um die Weihnachtszeit mit Michael Trischan und Sohn Attila am Klavier präsentiert. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr, Veranstalter ist die Kulturvereinigung Alfeld e.V..

Die einen können Weihnachten gar nicht erwarten und die anderen freuen sich, wenn das Fest der „Liebe und der Familie“ endlich wieder vorbei ist und der damit verbundene Familien- und Einkaufsstress. Um diese Zeit ein wenig zu versüßen oder auch zu verkürzen, wird mit „Bald ist...

Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh kann man am 18.12.2016 in der Aula des Alfelder Gymnasiums ab 19.00 Uhr antreten. Geboten wird: „Dance Masters! Best of Irish Dance“.

Die Veranstalter schreiben hierzu: „Lust auf einen Abend geballte Energie auf der Bühne? Furiose, leichtfüßige Tanzleidenschaft? Dazu großartige Live-Musik und irisches Lebensgefühl pur? Herzlich Willkommen zu DANCE MASTERS! – Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und...

Eine Neujahrsgala gespielt von den Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln findet am 22. Januar um 17.00 Uhr im UNESCO-Weltkulturerbe Fagus-Werk statt. Hinter dem Titel „Neujahrsgala 2017“ verbirgt sich ein Konzertprogramm, das eine musikalische Verbindung von Klassik, Walzer und Tango mit populärer Musik von Swing bis Popklassikern in einem ausgewogenen Crossover-Gewand kombiniert.

Auf dem Alfelder Programm stehen Klänge mit Walzer und Tango sowie eine virtuose Darbietung der Klassik mit der reinen Kammerbesetzung. Im zweiten Teil folgt eine musikalische Reise von Filmmusik von Ennio Morricone über traditionelle  Arrangements bekannter Songs aus den...

In Kooperation mit dem Bauhaus-Archiv Berlin zeigt die Fagus-Galerie im UNESCO-Welterbe Fagus-Werk vom 1. Oktober 2016 bis zum 29. Januar 2017 die Fotoausstellung "Leben am Bauhaus".

Es ist ein Gefühl von Gemeinschaft, Jugend und Opposition gegen bürgerliche Konventionen, das in vielen der am Bauhaus entstandenen Fotografien vermittelt wird. Im selbstverständlichen Umgang mit dem relativ jungen Medium setzten die Bauhäusler die Fotografie in allen Bereichen...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 5. Dezember 2016
Alfelder Schulen setzen auf Kooperation
Markt der Bildungsmöglichkeiten informiert zukünftige Fünftklässler und ihre Eltern ...
mehr...
Der erste Glühwein des Jahres schmeckt bereits
Der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Kakao liegt in der Luft und auch das Wetter war ideal: An diesem Wochenende erstrahlte ...
mehr...
Der WTW Wallensen gewinnt den Auftakt
Kreisligist schlägt den TSV Föhrste im Endspiel / Duingen wird Dritter ...
mehr...