zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

03.10. 08:00 Uhr Wanderung, Parkplatz Sparkasse/AOK (...)
09.10. 17:00 Uhr Sportausschuss, Rathaus; Großer Sitzungssaal (...)
11.10. 11:00 Uhr Marktmusik, St.-Nicolai-Kirche Alfeld (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Video Lateinschule

Alfelds wilde Orchideen

Metropolregion

Am 2. Oktober 2014 wird das UNESCO-Welterbe Fagus-Werk als Ursprungsbau der modernen Industriearchitektur mit einer Sonderbriefmarke gewürdigt. Briefmarkeninteressierte und Fagus-Freunde können auf die Gestaltung der Briefmarke gespannt sein, die durch das Bundesfinanzministerium verabschiedet wurde. Die Briefmarke wird einen Wert von 60 Cent haben und kann somit für den Versand von Standardbriefen eingesetzt werden.

Das Bundesministerium für Finanzen ehrt jährlich rund fünfzig denkwürdige Ereignisse, bedeutende Persönlichkeiten, außergewöhnliches gesellschaftliches Engagement, Jubiläen oder Bauwerke mit einem Sonderpostwertzeichen. Anlässlich des Erstausgabetags wird ein Aktionstag im...

Am Freitag den 3. Oktober 2014 jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 25. Mal. Aus diesem Anlass unterstützt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald eine Initiative zur Pflanzung von „wachsenden Gedenk-Orten“ aus drei Bäumen als Erinnerung an dieses wichtige Ereignis. Die Städte und Gemeinden in Deutschland wurden gebeten, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Die Stadt Alfeld (Leine) ist dabei. Am 2. Oktober werden die Bäume gepflanzt.

Grundgedanke ist, das jede deutsche Gemeinde drei kleinere Bäume in Form eines gleichseitigen Dreiecks mit jeweils 10 m Seitenlänge pflanzt. Symbolisch im Westen eine Buche (für die ehemalige Bundesrepublik Deutschland) im Osten eine Kiefer  (für die ehemalige DDR) und im...

Fjodor Dostojewskij Klassiker kommt am Sonnabend, den 18. Oktober in einer Aufführung des Tourneetheaters Greve auf die Bühne der Aula des Gymnasiums Alfeld. Beginn ist 20.00 Uhr.

Literaturexperten halten es für eines der besten psychologischen Kriminalstücke der Welt. Es geht um den Mord an dem Vater von den drei Brüdern, Fjodor Karamasow. Der Verdacht fällt auf Dimitri, denn der ist der „Lebemann“ unter den Brüdern, spontan und...

Am 18.10.2014 wird eine neue Veranstaltung das Licht der Welt
erblicken. Da lachen ja bekannter Weise sehr gesund ist, startet
der SJR Alfeld in Kooperation mit der Jugendpflege der Stadt
Alfeld (Leine) und dem UNESCO Welterbe Fagus Werk die Reihe
Comedy ab Werk.

Mit dabei sind bei dieser Premiere die Künstler Konrad Stöckel,Benny Illgner und Herr E.. Jede Menge Auftritte im Quatsch Comedy Club und bei der
Sendung Nightwash sowie zahlreiche Guinness-Rekorde wie „Wäscheklammern ins Gesicht stecken“ und „Steine auf dem Kopf zerschlagen“...

Seit über einem Jahr stellen wir auf der alfeld.de Alfelder Firmen und die Ausbildungsberufe die diese anbieten vor. Mit richtig gutem Erfolg. Nun sind mit Filmen der Firmen Meyer Seals und ALU-Kanttechnik zwei neue Produktionen dazugekommen. Aber auch für Menschen, die sich dafür interessieren wie es in den Betrieben aussieht und was dort passiert, sind die Filme ausgesprochen interessant.

Alfeld bietet in ca. 1.450 Gewerbebetrieben 8.000 Arbeitsplätze in den unterschiedlichsten Branchen. Und da, wo es Arbeitsplätze gibt, gibt es auch unglaublich viele verschiedene Ausbildungsplätze und Ausbildungsberufe. Auf dieser Seite präsentieren wir Filme von Firmen,...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 2. Oktober 2014
Marienstraße: Bald kehrt Ruhe ein
Die Fahrbahn soll heute fertig werden. ...
mehr...
Pfanzengift läuft nach Unfall aus
Trecker kippt um: Feuerwehr im Einsatz in Lamspringe. ...
mehr...
Druck für die SVA wird größer:
Fußball Landesliga: Gastgeber brauchen einen Sieg. ...
mehr...