zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Noch mehr Nachrichten

Besuchen Sie auch unsere Seite mit der Nachrichtenübersicht und stöbern Sie in unserem Nachrichtenarchiv.

Alternativ gibt es unsere Nachrichten auch als RSS-Feed. Diesen Nachrichtenkanal der Stadt Alfeld (Leine) können Sie kostenfrei abonnieren. Sobald eine neue Nachricht auf der www.alfeld.de erscheint, erhalten Sie eine Meldung - direkt nach der Veröffentlichung. So sind Sie schnell über die aktuellen Themen aus Alfeld informiert.

Vizediktator rockt

22.03.2019

Alfelder aufgepasst! Eine gewaltige Ladung deutscher Punkrock wird am Samstag, den 23. März vom Alfeld Rockt Team geliefert. Im Vorverkauf online oder im Bürgeramt schon für schmale acht Euro zu bekommen. Also direkt Tickets unter www.alfeld-rockt.de bestellen und ab geht die Party!

Magie, Exzess, Verzweiflung – Eine wirklich aufregende Band erkennt man daran, dass sie immer auch eine Gang ist. Dass sie eine verdammte Ansage darstellt, die die Kraft hat, einen aus der Bahn zu werfen. Für einen Song, ein Konzert – oder auch für empfindlich länger. Willkommen bei Vizediktator aus Berlin.

“Schere“ heißt die neue EP von Vizediktator aus Berlin. Sie ist ein Statement zur Zeit, ein Wink mit dem Zaun, ein bitter-süßes Bild von der Straße der Stadt. Sie ist ein grimmiger Mittelfinger und eine harte Punktlandung, wie sie nur der raue Straßenpop dieser vier Typen austeilen kann. Kreuzberg klingt noch immer wunderschön dreckig und Vizediktator sind direkter denn je. Diese vier neuen Songs zielen unter die Haut, schneiden ins Herz und ballen die Faust. Vizediktator sind die charmante Bordsteinkante aber auch der unbequeme Stein im Schuh. Es ist noch nicht alles verloren, denn diese Gang zieht dem Wolf höchstpersönlich den Schafspelz aus. Nehmt euch in Acht!

„Das Val Sinestra (lat.-ital.: linkes Tal) ist ein kleines und ruhiges Nebental des Unterengadins im Bezirk Inn des Kantons Graubünden der Schweiz.“ Auf der anderen Seite ist Val Sinestra eine Hardcore-Rock’n’Roll Band aus Berlin, die live und auf Platte eher einem Hurrikan gleicht. 2011 gegründet, startete die Band mit einem chaotischen Mix aus Punk Rock, Hardcore, Stonerrock und Rock’n’Roll und hat nun nach einigen Besetzungswechseln sich selbst und ihren eigenen Stil gefunden. So schrieb unter anderem das VISIONS Magazin: „Sechs starke Songs der Berliner Newcomer. Hinter dem rohen Sound und dem Mix aus THE BRONX und KRAFTKLUB blitzt einiges an Potential hervor.“ Der Vergleich mag einen erstmal etwas verwundern, trifft es aber doch ziemlich gut. International geprägter Sound, gepaart mit nicht peinlichen deutschen Texten – das ist es, was VAL SINESTRA aus der Masse herausstechen lässt.

Unterstützt werden die beiden Berliner Bands von Modell Bianka aus Hannover, die für eine Portion Indiepunk an diesem Abend sorgen. 

Vorverkauf im Alfelder Bürgeramt oder online unter www.alfeld-rockt.de

Vizediktator // Val Sinestra // Modell Bianka

Sa., 23.03.2019 // Alfeld-Rockt-Café am Alfelder Bahnhof

Einlass 19 Uhr // Beginn 20 Uhr // VVK 8 Euro, AK 10 Euro