zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

Marktplatz und Rathaus

Kontakt Stadtverwaltung

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 7030
Fax: 05181 703-222
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

weiter denken : lokal handeln

Landschaftsverband Hildesheim

Metropolregion

In ihrer Februar-Veranstaltung wird sich die Patienten-Akademie Alfeld einem bisher noch nicht behandelten Thema widmen: Am Mittwoch, 19. Februar, 18 Uhr, informiert Dr. Heike Osterholz-Middendorf zu dem Thema „Sepsis - eine unterschätzte Gefahr“,.

Oft auch als Blutvergiftung bezeichnet, ist diese Erkrankung die häufigste Todesursache bei Infektionen. Obwohl die moderne Medizin mit Impfungen, Antibiotika und hohen Standards in der Intensivmedizin große Fortschritte gemacht hat, bestehen diese Risiken fort.  Eine...

....und aufstrebende Frauen aus der Region Hildesheim Im letzten Jahr wurde bundesweit das 100-jährige Jubiläum des Bauhauses gefeiert. Diese Institution wird vielfach mit berühmten Männern wie Walter Gropius, Paul Klee und Wassily Kandinsky in Verbindung gebracht. Nur wenig Beachtung dagegen finden die zahlreichen Frauen, die am Bauhaus studierten und sich selbst in anspruchsvollen Männerdomänen erfolgreich behaupteten.

Dies war der Anlass für Rita Thönelt, Vorsitzende des Vereins „Antonia e.V.“ in Kooperation mit der Fotografin Cornelia Kolbe in Hildesheim eine Ausstellung über die Frauen im Bauhaus – „Wegweisende Künstlerinnen der Moderne“ - zu konzipieren. Die Ausstellung präsentiert...

Die Stadtbücherei Alfeld lädt alle Kinder von 4 – 6 Jahren herzlich zur österlichen Vorlese- und Bastelaktion am 3. März ein.

Vorlesen hat einen positiven Effekt auf die individuelle Entwicklung von Kindern. Regelmäßiges Vorlesen fördert das soziale Empfinden und Verhalten der jungen Zuhörerinnen und Zuhörer. Durch Geschichten erweitern Kinder ihren Wortschatz und ihre Kreativität. In gemütlicher...

Besser als mit einem ordentlichen Mix aus Reggae, Rock und Ska kann man das beginnende Konzertjahr bei Alfeld Rockt gar nicht einleiten. Das Alfeld Rockt Team hat im letzten halben Jahr turbulente Zeiten durchlebt. Die letzten beiden Konzerte mussten wegen Schäden an der Elektrik im Veranstaltungsraum abgesagt werden. Am 21. März werden sich die Türen des Alfeld Rockt Cafés endlich wieder für Konzertbesucher öffnen und die Tequila & The Sunrise Gang werden die Hütte zum Beben bringen.

Die achtköpfige Kombo aus Kiel war bereits im September 2018 im Alfeld Rockt Café zu Gast und pustet ihr Publikum mit Gitarren, Drums, Bass, Orgel, Posaunen, Saxophon und Trompeten aus den Socken. Ebenso vielfältig wie die Musik sind die Texte: sie handeln von Partys und...

Alfeld/Hannover. Fünf Jahre hat es in Alfeld kein Tanzturnier gegeben. Jetzt holt die Tanzsportabteilung von Hannover 96 - in Kooperation mit dem Tanzsportclub (TSC) Schwarz-Silber Alfeld - ein großes Regionalligaturnier in die Leinestadt. Am Sonnabend, 22. Februar, 16 Uhr, tanzen acht Latein-Formationen um den Sieg.

Eines ist jetzt schon gewiss: Die Stimmung in der schon fast ausverkauften Sporthalle der Berufsbildenden Schule (BBS) Alfeld wird großartig sein.  Das freut vor allem sechs der Aktiven aus der Formation von Hannover 96.  Markus Welzel, Nicolas Schaper, Daniel Rott,...

Die Stadtbücherei Alfeld lädt Mittwoch, den 05. Februar 2020 von 15.30 – 16.00 Uhr alle Kinder von 4 – 6 Jahren herzlich zur Vorlese- und Bastelaktion im Februar ein.

Sprechen lernt man durch Zuhören. Schon Babys verfolgen neugierig, was man ihnen erzählt. Durch Geschichten erweitern Kinder ihren Wortschatz, ihre Ausdrucksfähigkeit und Kreativität. Beim Vorlesen können sich Kinder entspannen und zur Ruhe kommen. Das Team der...

Diese Show ist nicht einfach ein Konzert einer Coverband sondern ein Rock-Spektakel zu Ehren einer der größten Ikonen der Rockmusik. Am Freitag den 21. Februar wird ab 20.00 Uhr die Bühne des Musik- und Theatersaals des Gymnasiums gerockt...

Stationen des Lebens von Freddie Mercury werden mit aufwändigen multimedialen Video-Projektionen präsentiert. Und wenn die fünf Musiker mit drei Background-Vocals die Songs von QUEEN spielen, erzeugen sie die Illusion eines echten Queen-Konzerts. Der ausgezeichnete Sänger der...

Im April 1983 wurden die „geheimen Hitler-Tagebücher“ veröffentlicht und als Fälschung erkannt. 1992 wurde die Filmkomödie von Helmut Dietl über die Fälschung von Konrad Kujau uraufgeführt und heute geht es zum Teil anders herum: da wird nach Donald Trump sogar die Wahrheit zu „fake news“. Am Dienstag, 28. April 2020 und 20.00 Uhr ist die Bühnenfassung auf der Bühne des Theater- und Musiksaals des Gymnasiums zu sehen.

„Die Aktualität des Stücks [liegt] in der schamfreien Gewissenlosigkeit, mit der Fake News produziert werden.“ (Spiegel online) Die Bühnenfassung des Films zeigt eine temporeiche Komödie mit viel Slapstick und eleganten Dialogen, mit denen die Handlung ironisch pointiert wird....

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 17. Februar 2020
Entscheidung erst im Sommer
Delligsen. Südlink: Neue öffentliche Beteiligung – auch in Delligsen ...
mehr...
Erst pfui, dann ein bisschen hui!
Alfeld. Lange Zeit waren die Alfelder Verbandsliga-Handballer auf der Suche – erst Christopher Hartwig gegen zwei Hildesheimer ...
mehr...
Ein Blick in die Kloster-Baustelle
Lamspringe. 160 Teilnehmer erhalten Einblicke, die nicht von langer Dauer sind ...
mehr...