zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 

Termine

24.11. 18:00 Uhr Jubiläumskonzert - Tag der Hausmusik, Kurt-Schwerdtfeger-Aula (...)
25.11. 15:00 Uhr Aschenputtel , Aula- Gymnasium Alfeld, Antonianger 22c, 31061 Alfeld (...)
25.11. 15:00 Uhr Aschenputtel, Aula- Gymnasium Alfeld, Antonianger 22c, 31061 Alfeld (...)
26.11. 10:00 Uhr Sonntags-Treff, Naturfreundehaus "Schlehberghütte" (...)
mehr...

Marktplatz und Rathaus

Tourist-Information

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 19433
Fax: 05181 703-239
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Kontakt Stadtverwaltung

Marktplatz 12
31061 Alfeld
Telefon: 05181 7030
Fax: 05181 703-222
info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Landschaftsverband Hildesheim

Metropolregion

So überraschend wie Weihnachten vor der Tür steht, kündigt sich auch das Local Derby, zuverlässig wie immer, für den Samstag vor dem ersten Advent an. Doch es weht auch wieder ein frischer Wind durch die Veranstaltung, die in ihrer 22. Auflage mittlerweile eine feste Größe in der Region darstellt. Gleich vier Local Derby-Newcomer werden am Samstag, den 02.12.2017 ab 17.00 Uhr im „Alfeld Rockt Café“ am Bahnhof zu sehen sein.

Neben etablierten Bands wie Brain Drain, Break The Engine, Source of Rage, Surreal Dream und When The Sun Sleeps werden Construction Noise, She und Traurig aber Wahr dem Publikum ordentlich einheizen. Zudem setzen sich die Bands als Organisatoren unterstützt vom Stadtjugendring...

Die Weser – das sind 451 Flusskilometer, gesäumt von atemberaubenden Landschaften und Kulturschätzen. All das hat Widbert Giessing in diesem Bildband mit seinen HDR-Fotos eingefangen, erläutert und kommentiert durch die Texte von Knut Diers. Den schönen Bildband - in dem auch Alfeld eine Seite gewidmet ist - ist ab sofort im BürgerAmt der Stadt erhältlich.

Schlösser, Klöster, Flusspanoramen, Dörfer und Städte voller Legenden sind zwischen Hannoversch Münden und Bremerhaven wie an einer Perlenkette aufgereiht: die Weltkulturerbestätte Corvey, die Rattenfängerstadt Hameln, die Metropole Bremen, dazwischen verwunschene Mischwälder,...

Am Sonnabend 18. November, 16.30 Uhr wird im Museum der Stadt Alfeld eine neue Ausstellung eröffnet. Thema ist das Riesengebirge. Die Region um die Schneekoppe, dem höchsten Berg im Riesengebirge, lieferte Motive für sechs Fotografen.

Fotografien einer eindrucksvollen europäischen Landschaft sind ab dem 18. November im Museum der Stadt Alfeld zu sehen. Die Region um die Schneekoppe, dem höchsten Berg im Riesengebirge, lieferte Motive für sechs Fotografen. Rafeł Kotylak, Iza Opala, Jordan Plis, Sławek...

Ab Freitag 8.9. ist im Museum der Stadt Alfeld eine Bugenhagen-Ausstellung zu sehen. Die Ausstellung erinnert an den Reformator Johannes Bugenhagen, der am 31. Oktober 1542 in Alfeld den protestantischen Glauben einführte: Am 30. Oktober 1542, vor 475 Jahren, erschien Johannes Bugenhagen, der in Norddeutschland und Nordeuropa als Reformator wirkte, zusammen mit Anton Corvinus, Martin Görlitz und vier weiteren Mitgliedern einer Visitationskommission, um sich in Alfeld vom Zustand des Gottesdienst, der Schule und der Armenfürsorge ein Bild zu machen. Einen Tag später wurde hier die Reformation eingeführt.

Die Ausstellung erinnert an den Reformator Johannes Bugenhagen, der am 31. Oktober 1542 in Alfeld den protestantischen Glauben einführte:  Am 30. Oktober 1542, vor 475 Jahren, erschien Johannes Bugenhagen, der in Norddeutschland und Nordeuropa als Reformator wirkte,...

Traditionsveranstaltung in der Aula des Gymnasiums. Das Göttinger Sinfonie Orchester präsentiert am 4. Januar 2018 um 20.00 Uhr sein Neujahrskonzert unter dem Titel "Traum".

Zum letzten Mal wird Christoph-Mathias Mueller das Neujahrskonzert der Göttinger Sinfoniker dirigieren und mit Charme und feinsinnigem Humor durch das Programm führen. Sein Vertrag in Göttingen läuft Mitte 2018 aus. Er hat wieder eine interessante Mischung aus bekannter und...

Meldungen der Alfelder Zeitung

Meldungen vom 24. November 2017
Große Investitionen im Abwasserbereich
Samtgemeinde Leinebergland kann Haushalt 2018 nicht ausgleichen ...
mehr...
Stadt investiert in Limmer eine Millionen Euro
Bis spätestens zum Jahr 2021 soll die Feuerwehr in Limmer einen neuen Standort haben ...
mehr...
Vorzeitige Winterpause ist realistisch
Fußball-Bezirksliga: Alfeld spielt nicht, Almstedt in Aerzen ist überaus fraglich ...
mehr...