zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Stadt Alfeld | Bürgerservice » Wappen - Ortsteile » Gerzen

Info

Die ausführlichen Beschreibungen der Alfelder Wappen gehen auf den Kreisheimatpfleger Wilhelm Barner zurück, der in seinem 1953 erschienenen Buch "Wappen und Siegel des Kreises Alfeld" eben diese detailliert beschrieben hat.

Das Wappen von Gerzen

Beschreibung

In Gold ein blauer Pfahl, belegt mit einer goldenen gestielten, nach links gekehrten, aufrechtstehenden silbernen Streitaxt.

Begründung

Gerzen liegt im Zuge der mittelalterlichen Landwehr der Stadt Alfeld. Noch heute ist die Flurbegrenzung "Am Gerzer Schlag" (Straßensperre durch Schlagbaum und Verhau) im Munde des Volkes geläufig, und man weiß, dass die Vorväter einstens oftmals zur Waffe griffen, um den Feind abzuwehren. - Aus dieser geschichtlichen Tatsache heraus ist der Gedanke geboren, die Wehrhaftigkeit zum Ausdruck zu bringen.

(Quelle: Barner, Wilhelm: Wappen und Siegel des Kreises Alfeld, Hildesheim, 1953 2. Auflage)