zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Stadt Alfeld | Bürgerservice

Noch mehr Nachrichten

Besuchen Sie auch unsere Seite mit der Nachrichtenübersicht und stöbern Sie in unserem Nachrichtenarchiv.

Alternativ gibt es unsere Nachrichten auch als RSS-Feed. Diesen Nachrichtenkanal der Stadt Alfeld (Leine) können Sie kostenfrei abonnieren. Sobald eine neue Nachricht auf der www.alfeld.de erscheint, erhalten Sie eine Meldung - direkt nach der Veröffentlichung. So sind Sie schnell über die aktuellen Themen aus Alfeld informiert.

Straßenbauarbeiten bei Brünighausen

01.03.2019

Die Kreisstraße 407 („K 407“) wird zwischen Brunkensen und der Kolonie Godenau im Bereich der Stadt Alfeld (Leine) zwischen dem 04.03.2019 und voraussichtlich 26.04.2019 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Der Schülerverkehr des RVHi ist sichergestellt. Im Laufe der Bauarbeiten kann es zu Einschränkungen kommen, RVHi würde dann rechtzeitig im Vorfeld informieren.

Die verkehrsleitenden Maßnahmen im Einzelnen

Aus Richtung Duingen/Coppengrave erfolgt die Umleitung über Brunkensen „K 406“ in Richtung Warzen und „K 405“ in Richtung Gerzen auf die „L 484“, „Grünenplaner Str.“ wieder in Richtung „B 3“.

Aus Richtung Hannover/Gronau werden die Fahrzeuge mit Fahrtrichtung Brunkensen an der Ecke „B 3“/“K 407“ über die „B 3“ in Richtung Gerzen, L 484, dann über die „K 405“ nach Gerzen und der „K 406“ nach Warzen in Richtung Brunkensen umgeleitet.

Aus Fahrtrichtung Alfeld, Nordtangente, „L 485“ kommend, erfolgt die Umleitung über „B 3“ nach Gerzen und Warzen nach Brunkensen.

Von der „B 3“ aus ist die Zufahrt auf der „K 407“ bis zur Kolonie Godenau noch frei. Die „K 409“ kann aus Richtung Deinsen bzw. Hoyershausen (Samtgemeinde Leinebergland) noch bis Lütgenholzen erfolgen. Der Kreuzungsbereich „K 409/K407“ kann nicht befahren werden.