zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Stadt Alfeld | Bürgerservice » Feuerwehren » Feuerwehr Limmer

Kontakt - Stadt Alfeld (Leine)

Für das Brandschutzwesen ist bei der Stadt Alfeld (Leine) das Rechts- und Ordnungsamt zuständig. Ansprechpartner ist

Stephan Maedge
Telefon: 05181 / 703-203
Fax: 05181 / 703-8203

E-Mail: maedge.s@kein-spam!!!stadt-alfeld.de

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Limmer
Kanalstraße 3
31061 Alfeld (Leine)

Kontakt

Ortsbrandmeister
Thomas Probst
Telefon: 05181/6904
Email: tprobst@kein-spam!!!t-online.de    

Stellv. Ortsbrandmeister
Lutz Nottrott
Telefon: 0175-8620692
Email: lunott@kein-spam!!!aol.com

Brandschutzerziehung

Die Brandschutzerziehung für Kinder und Jugendliche ist sehr wichtig. Bitte informieren Sie sich hier über diesen Themenkreis.

Freiwillige Feuerwehr Limmer

Feuerwehrgerätehaus Limmer
Ortsbrandmeister Thomas Probst
stellv. Ortsbrandmeister Lutz Nottrott

Ortsbrandmeister: 
Thomas Probst
Stellv. Ortsbrandmeister: 
Lutz Nottrott (kommissarisch)

Abteilungen:

Aktive: Thomas Probst, Lutz Nottrott
Kinderfeuerwehr: Lena Probst
Jugendfeuerwehr: Bianca Hoff
Altersabteilung: Reinhold Paschke

Fahrzeug(e) und besondere Ausstattung:

  • Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) VW LT 31
  • Mannschaftstransportwagen (MTW) VW T5

Stärke aller Abteilungen: 

  • Aktive: 25
  • Kinderfeuerwehr: 9
  • Jugendfeuerwehr: 6
  • Altersabteilung: 12

Übungszeiten der Abteilungen:

  • Aktive: 
    Donnerstags nach Dienstplan
  • Jugendfeuerwehr: 
    jeden Mittwoch
  • Altersabteilung: 
    nach vorheriger Absprache

Historie:

Die Freiwillige Feuerwehr Limmer wurde im Jahr 1934 gegründet. Bereits drei Jahre später, 1937, erfolgte der Bau des heutige Gerätehauses.
2011 wurde das Feuerwehrgerätehaus in Eigenleistung renoviert.
1961 wurde das erste Fahrzeug angeschafft, 1971 das zweite Fahrzeug; ein VW T2, der noch bis 2016 im Dienst der Ortsfeuerwehr Limmer stand.
Ein VW T5 als MTW wurde 2017 in Dienst gestellt.

Freiwillige Feuerwehr Limmer 2014