zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Stadt Alfeld | Bürgerservice » Ehrenbürger » Heinrich Windel

Linktipp

Lesen Sie mehr über Alfelder Persönlichkeiten und Ehrenbürger auf http://www.alt-alfeld.de.

Heinrich Windel 1893-1956

Heinrich Windel

Heinrich Windel wurde am 9. Februar 1893 in Dehnsen geboren. Am Alfelder Lehrerseminar erhielt er eine Ausbildung zum Volksschullehrer. 1905 kam er als Lehrer an die Bürgerschule Alfeld. Bis zu seinem Tod war er als Heimatforscher und Ortschronist tätig: Er erstellte ein Flurna-men-Buch, verfasste eine Chronik über die Ereignisse in Alfeld während der Zeit des 2. Weltkriegs, die sog. „Windel’sche Chronik“, und schrieb zahlreiche Texte zur Stadtgeschichte. Besondere Verdienste erwarb er sich mit dem Aufbau der städtischen Volks- und Jugendbücherei. Heinrich Windel starb am 23. Oktober 1956.

Ernennung zum Ehrenbürger: 30. August 1951

Text: Stadtarchiv Alfeld