zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Stadt Alfeld | Bürgerservice

Kontakt

Stadt Alfeld (Leine)
Marktplatz 1
31061 Alfeld (Leine)

Telefon 05181 703-0
Fax 05181 703-216

e-mail info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de
web http://www.alfeld.de

EGVP - Govello-ID

govello-1261470382194-000200259

Virtuelles Rathaus

Besuchen Sie uns im Internet und nutzen Sie die vielfältigen Online-Dienste im Bürgerservice der neuen Website.

Hilfe & Schutz

Schutz und Hilfe für misshandelte und bedrohte Frauen

www.frauenhaus-hildesheim.de 

www.hilfetelefon.de

 

Hilfstelefon für Schwangere in Not 

www.geburt-vertraulich.de

Flüchtlinge

Stadt Alfeld (Leine) und Bürgerservice

Liebe Internetnutzerinnen und Internetnutzer,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Stadt Alfeld (Leine).

Mit dem Data Network Alfeld e.V., der uneigennützig und ehrenamtlich diese Homepage aufgebaut hat und pflegt, ist es gelungen, hier für Sie ein umfangreiches Informationsangebot zusammenzustellen.

Der Abschnitt "Bürgerservice" zeigt Ihnen die Vielfältigkeit des Leistungs­angebotes der Stadtverwaltung.

Der stets aktuelle Veranstaltungskalender informiert Sie darüber, was und wo sich in unserer Stadt etwas tut.

Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen. Klicken Sie also einfach einmal drauf los.

Viel Spaß auf den Seiten der Stadt Alfeld (Leine).


   Bernd Beushausen
   (Bürgermeister)

Um Sie grundsätzlich über das Thema Corona zu informieren - und auch spezielle Informationen für den Landkreis Hildesheim zum Thema zu erhalten - finden sie unterstehend einige hilfreiche Links.

Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 Corona-Informationen des Landkreises HildesheimInzidenzampel des Landes Niedersachsen Niedersachsenweite Aktion "Wir sind stärker"  Informationen des Robert-Koch Instituts zum...

Im Zuge der K 403 wird die Fahrbahn, auf Höhe des Grundstücks „Imser Str. 4“, an 2 Tagen im Zeitraum vom 23.11.2020 bis 27.11.2020 für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr eingeengt. Im Vorfeld der Arbeiten gilt aus beiden Richtungen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h. Grund der Arbeiten ist die Herstellung eines Gashausanschlusses im Auftrag der Avacon Sarstedt AG.

 

Ab dem 12. November 2020 sind für die Wasserwerk Alfeld GmbH wieder Ableser/innen unterwegs. Im Auftrag des Wasserwerks ist die Firma MSG (Metering Service Gesell- schaft mbH) tätig und klingelt an den Türen der Kundinnen und Kunden. Die Mitarbeiter/innen weisen sich als Ableser/innen aus.

Wird ein Kunde/Kundin nicht angetroffen, hinterlässt der Ableser/in eine Terminankündigung. Eine Terminvereinbarung ist auch telefonisch direkt mit dem/der Ableser/in möglich. Der Zählerstand kann auch telefonisch oder per Fax an die auf der Terminankündigung...

Auf die aktuellen Bestimmungen der Corona-Verordnung hat sich die Stadtverwaltung Alfeld (Leine) wie folgt eingerichtet:  Bitte Termine machen Die Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine) bleibt für die Bürgerinnen und Bürger dienstbereit; die Gebäude der Verwaltung sind geöffnet. Es wird allerdings gebeten, zu prüfen, ob ein Anliegen nicht fernmündlich oder per Email erledigt werden kann. Vor einem Besuch in der Verwaltung ist eine Terminabsprache mit der zuständigen Sachbearbeiterin oder dem zuständigen Sachbearbeiter notwendig. Also: bitte vor einem Besuch in der Verwaltung bei der zuständigen Sachbearbeiterin oder dem zuständigen Sachbearbeiter durchrufen und einen Besuchstermin...

Auf die aktuellen Bestimmungen der Corona-Verordnung hat sich die Stadtverwaltung Alfeld (Leine) wie folgt eingerichtet:  Bitte Termine machen Die Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine) bleibt für die Bürgerinnen und Bürger dienstbereit; die Gebäude der Verwaltung sind...

Aus aktuellem Anlass greift die Stadt Alfeld (Leine) das Thema Rattenbekämpfung auf. In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an Schädlingsbekämpfung seitens Nds. Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie des Nds. Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) immer weiter erhöht, trotzdem gilt nach wie vor die Verordnung über die Rattenbekämpfung im Lande Niedersachsen aus dem Jahr 1977 (RattV ND). Diese Verordnung verpflichtet grundsätzlich die Eigentümer bzw. auch die Besitzer von Grundstücken sowie für den öffentlichen Bereich auch die Gemeinde zur Rattenbekämpfung. Die Stadt Alfeld (Leine) führt über eine Vertragsfirma...

Aus aktuellem Anlass greift die Stadt Alfeld (Leine) das Thema Rattenbekämpfung auf. In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an Schädlingsbekämpfung seitens Nds. Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie des Nds. Landesamtes für...

Auch während des Novembers bleibt die Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine) für Sie dienstbereit; die Gebäude sind geöffnet. Wir bitten Sie allerdings darum, zu prüfen, ob Sie Ihr Anliegen nicht fernmündlich erledigen können. Vor einem Besuch in der Verwaltung ist eine Terminabsprache notwendig.

Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch in der Verwaltung bei der zuständigen Sachbearbeiterin oder dem zuständigen Sachbearbeiter. Bitte vereinbaren Sie einen Besuchstermin....Zu den Dienstleistungen der Stadt Alfeld (Leine), dem Landkreis HI und dem Land...

Gemäß der Allgemeinverfügung des Landkreises Hildesheim vom 23.10.2020 (Amtsblatt für den Landkreis Hildesheim Nr. 49/2020 Seite 638 ff) gilt für die Fußgängerzone -einschließlich des Marktplatzes der Stadt Alfeld (Leine) - sowie auf dem Wochenmarkt - für jede Person die grundsätzliche Pflicht, 
einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


Ab Montag dem 26. Oktober wird es aufgrund von Fahrbahnsanierungsarbeiten zu Verkehrsbehinderungen zwischen Gerzen und Limmer kommen.

Zwischen der Kreuzung B3 und L485 in Limmer und der Abfahrt B3 in Richtung Grünenplan in Gerzen wird bis Ende Dezember die Bundesstraße 3 von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr saniert. In Fahrtrichtung Hannover wird der Verkehr durch die Baustelle geleitet. Aus...

Das Café Kinderwagen findet aufgrund der Corona-Pandemie derzeit in den Räumen der ALMA-Frauen in der Holzer Straße derzeit nicht statt. Die Verantwortlichen weisen aber auf ein alternatives Beratungsangebot durch Fachkräfte der Frühen Hilfen für Eltern hin. Familienhebammen beraten in der Schwangerschaft und Eltern mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr zu Themen rund um die Schwangerschaft, Geburt und das Säuglingsalter.

Familienkinderkrankenschwestern stehen Eltern und Kindern bis zu drei Jahren mit Rat und Tat zur Seite. Die Beratung erfolgt telefonisch, per Videochat oder per Mail. Folgende Ansprechpartnerinnen stehen zur Verfügung: montags, 10 bis 12 Uhr Familienhebamme Maria Schinzel,...

Umfangreiche Informationen für fremdsprachliche Arbeitnehmer und Arbeitnehmer und Migranten bietet die Bundesagentur für Arbeit. Unten finden sie den entsprechenden Link.

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/rd-nsb/download/1533736636429.pdf