zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Stadt Alfeld | Bürgerservice

Kontakt

Stadt Alfeld (Leine)
Marktplatz 1
31061 Alfeld (Leine)

Telefon 05181 703-0
Fax 05181 703-216

e-mail info@kein-spam!!!stadt-alfeld.de
web http://www.alfeld.de

EGVP - Govello-ID

govello-1261470382194-000200259

Virtuelles Rathaus

Besuchen Sie uns im Internet und nutzen Sie die vielfältigen Online-Dienste im Bürgerservice der neuen Website.

Flüchtlinge

Stadt Alfeld (Leine) und Bürgerservice

Liebe Internetnutzerinnen und Internetnutzer,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Stadt Alfeld (Leine).

Mit dem Data Network Alfeld e.V., der uneigennützig und ehrenamtlich diese Homepage aufgebaut hat und pflegt, ist es gelungen, hier für Sie ein umfangreiches Informationsangebot zusammenzustellen.

Der Abschnitt "Bürgerservice" zeigt Ihnen die Vielfältigkeit des Leistungs­angebotes der Stadtverwaltung.

Der stets aktuelle Veranstaltungskalender informiert Sie darüber, was und wo sich in unserer Stadt etwas tut.

Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen. Klicken Sie also einfach einmal drauf los.

Viel Spaß auf den Seiten der Stadt Alfeld (Leine).


   Bernd Beushausen
   (Bürgermeister)

Ab dem 18.2.2019 wird es entlang der L 485 im Bereich der Nordtangente im Auftrag der Straßenmeisterei Gronau zu Baumfäll- und pflegearbeiten kommen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird im Vorlauf der Arbeitsstellen reduziert, der Verkehr mittels Lichtsignalanlage an den Arbeitsstellen vorbeigeführt. Zudem kann auch der Rad- und Fußgängerverkehr durch die Arbeiten beeinträchtigt werden, gegebenenfalls ist mit kurzen Wartezeiten zu rechnen. Die Maßnahme sollen bis Anfang März durchgeführt sein.

Bis zum 8.03.2019 kann es entlang der L 485 im Streckenabschnitt zwischen Wernershöhe und Langenholzen/Sack zu Baumfällarbeiten kommen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird im Vorlauf der Arbeitsstellen reduziert, der Verkehr mittels Lichtsignalanlage an den Arbeitsstellen vorbeigeführt.

Am Freitag 15.02. beginnen Renovierungsarbeiten im BürgerAmt der Stadt Alfeld (Leine). Aus diesem Grund bleibt das BürgerAmt am Samstag 16.02.2019 geschlossen. Das BürgerAmt ist dann in den kommenden Wochen - voraussichtlich bis zum Samstag 2.3. - über den Eingang im Haus Marktplatz 11 zu erreichen. Da dieser Eingang nur über Stufen zu erreichen ist, wird es für Menschen mit Gehbehinderungen eine Klingel geben. Nach Betätigung wird sich eine Mitarbeiterin des Bürgeramtes um das jeweilige Anliegen kümmern.

 

Bisher ist das Stadtgebiet Alfeld (Leine), wie auch das Umland, zum Glück von starken Schneefällen und Eisglätte weitestgehend verschont geblieben. Aus gegebenem Anlass erinnert die Stadt Alfeld (Leine) aber nochmal an die Ausführung des Winterdienstes. Wie allgemein bekannt sein dürfte, werden die Straßen, bis auf wenige Ausnahmen, durch die Mitarbeiter des Baubetriebshofes geräumt und gestreut. Der Winterdienst kann allerdings nur dann ordnungsgemäß durchgeführt werden, wenn die Straßen (vor allem die mit schmalen engen Fahrbahnen) nicht durch parkende Fahrzeuge derart verengt werden, dass ein Befahren mit großen Räumfahrzeugen nicht mehr möglich ist. Anwohner dieser Straßen werden daher...

Für die Gehwege vor den Häusern hat jeder Eigentümer die Räum- und Streupflicht. Da diese oftmals gar nicht oder nur sehr ungenügend ausgeführt wird, ist es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Situationen gekommen. Nach der städtischen Verordnung müssen diese...

Im Rahmen der allgemeinen Verkehrssicherung sowie der aus der Bevölkerung vorgebrachten Beschwerden wird immer wieder festgestellt, dass die Verkehrssicherheit im Bereich der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze durch Pflanzenwuchs zum Teil nicht unerheblich beeinträchtigt wird.

BEKANNTMACHUNG Verkehrsbehinderung durch Pflanzenwuchs; hier: Rückschnitt von Büschen und Bäumen an Verkehrsflächen Im Rahmen der allgemeinen Verkehrssicherung sowie der aus der Bevölkerung vorgebrachten Beschwerden wird immer wieder festgestellt, dass die...

Sehr geehrte Kunden, hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass sich ab dem 16.07.18 die Wasserqualität in den Ortsteilen Lagenholzen, Sack, Hörsum, Röllinghausen, Limmer, Warzen, Gerzen, Godenau, Föhrste, sowie in einigen Teilbereichen der Kernstadt vorübergehend ändert.

Sie erhalten dann nicht mehr Wasser aus dem Wasserwerk Liethgrund mit 17°dH, sondern das härtere Wasser, wie die Kernstadt Alfeld (Wasserwerk Eimser Weg), mit 25°dH. Eine vollständige Wasseranalyse finden Sie auf der Webseite der Wasserwerk Alfeld GmbH unter...

Widerspruchsrecht nach dem Bundesmeldegesetz (BMG) und dem Niedersächsischen Ausführungsgesetz zum Bundesmeldegesetz (Nds. AG BMG) Gemäß § 50 Abs. 5 und § 36 Abs. 2 des BMG in der zurzeit geltenden Fassung kann jede Einwohnerin / jeder Einwohner in bestimmten Fällen der Übermittlung von Daten aus dem Einwohnermelderegister widersprechen

Stadt Alfeld (Leine) Alfeld (Leine), den 14.02.2018 Bürgeramt Öffentliche Bekanntmachung Widerspruchsrecht nach dem Bundesmeldegesetz (BMG) und dem Niedersächsischen Ausführungsgesetz zum Bundesmeldegesetz (Nds. AG BMG) Gemäß § 50 Abs. 5 und § 36 Abs. 2 des BMG in...

Das Landesamt für Statistik informiert über die für 2018 angesetzte Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS). Für die bundesweit stattfindende Untersuchung sucht das Landesamt Haushalte und Soziale Gruppen.

„Wo bleibt mein Geld?“ Diese Frage stellen sich viele Menschen - nicht nur am Monatsende. Wer sich einen Überblick über seine Einnahmen und Ausgaben verschaffen will, kann bei der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 mitmachen. Es lohnt sich doppelt: Neben einer...