zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Verkehrsbehinderungen auf Schlehbergringbrücke

09.08.2010

Erneuerung des Berührungsschutzes Schlehbergringbrücke: vom 16.08 – 08.09.2010 wird es im Bereich der Schlehbergringbrücke aufgrund von Bauarbeiten zu Verkehrsbehinderungen kommen. Im Verlauf der Bauarbeiten werden unterschiedliche Maßnahmen zur Instandsetzung des Berührungsschutzes der Oberleitung der DB-Strecke durchgeführt.

Für Fußgänger ist die Schlehbergringbrücke vom 16.08.-08.09.2010 voll gesperrt. Passanten werden gebeten, die Unterführung im Bahnhof zu nutzen.
Für Autofahrer kommt es in diesem Zeitraum zu Behinderungen.
So wird die Fahrbahn auf beiden Seiten vom 16.08 – 27.08. 2010 um jeweils ca. 1 Meter eingeengt. 

Vom 30.08. bis 08.09.2010 werden die Fahrzeuge im Einbahn-Verkehr durch eine Lichtsignalanlage (Ampel) geführt.

Am Wochenende vom 04.09. bis 05.09. (früher Nachmittag) ist die Schlehbergringbrücke zudem voll gesperrt.

Örtliche Umleitungen werden eingerichtet.

Bei dem Berührungsschutz handelt sich um eine notwendige bauliche Einrichtung, die verhindern soll, dass Passanten in Kontakt zu den Oberleitungen der Bahn kommen. Der bestehende horizontale Berührungsschutz wird im Zuge der Baumaßnahme demontiert und durch einen vertikalen, in das Geländer integrierten Berührungsschutz ersetzt. 

Im Zuge dieser Arbeiten werden im Vorfeld im Bereich der Bahnquerung die so genannten Kappen der Brücke saniert. Auf den Kappen befindet sich der Gehweg der Brücke.

Die Kosten der o.g. Maßnahme belaufen sich auf ca. 120.000 Euro.