zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Stadt lässt dreizehn Straßen splitten

22.07.2020

Die Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine) informiert, dass in den nächsten Wochen im Gebiet der Stadt Alfeld (Leine) Splittungsarbeiten durchgeführt werden. Dreizehn Straßen in der Stadt Alfeld (Leine) und ihren Ortseilen werden in diesem Jahr gesplittet. Mit der Splittung wird die Lebensdauer der betreffenden Straßen um einige Jahre verlängert.


Die Kosten der Splittung von insgesamt ca. 16.400 Quadratmeter Straße belaufen sich auf 95.000,00 Euro.

Im Verlauf der Arbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. 

Folgende Straßen stehen für dieses Jahr auf dem Splittungsprogramm:

Alfeld – Stadtgebiet

Am Sandbrink               Warzer Weg – An den Steinköpfen    600 qm

Auf dem Dannhofe        Friedr.-Ebert Straße – Köngisberger Str.    900 qm

Gabelsbergerstraße      Bergstraße – Antonianger          1.400 qm
Im Katthagen       Steinbergstraße – Bruchhausstraße 3.200 qm
Jahnstraße        Ziegelmasch – Im Katthagen      900 qm

Stettiner Straße       Friedrich-Ebert-Str. – An den Steinköpfen     800 qm

Eimsen

An der Beeke Hauptstraße - Ende    600 qm

Hörsum

Talweg Bachstraße - Horststraße    500 qm

Langenholzen

Eschenbachstraße Grenzstraße – Auf der Höhe   1.600 qm

Kästnerstraße Eschenbachstraße – Auf der Höhe 1.800 qm

Roseggerstraße Am Anstieg – Lönsweg   800 qm

Röllinghausen

Am Lehmkamp Röllinghäuserstr. - Ende 2.000 qm

Bruchhausstraße Im Katthagen – Schützenweg 1.300 qm