zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Rund um Schwangerschaft und das erste Jahr…

29.04.2020

copyright: redpixel; fotolia.com

Das Café Kinderwagen findet aufgrund der Corona-Pandemie derzeit in den Räumen der ALMA-Frauen in der Holzer Straße derzeit nicht statt. Die Verantwortlichen weisen aber auf ein alternatives Beratungsangebot durch Fachkräfte der Frühen Hilfen für Eltern hin. Familienhebammen beraten in der Schwangerschaft und Eltern mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr zu Themen rund um die Schwangerschaft, Geburt und das Säuglingsalter.

Familienkinderkrankenschwestern stehen Eltern und Kindern bis zu drei Jahren mit Rat und Tat zur Seite. Die Beratung erfolgt telefonisch, per Videochat oder per Mail.

Folgende Ansprechpartnerinnen stehen zur Verfügung: 
montags, 10 bis 12 Uhr Familienhebamme Maria Schinzel, Telefon 0160 1167 414, Mail maria.schinzel@kein-spam!!!gmx.de; dienstags, 10 – 12 Uhr 

Familienkinderkrankenschwester Melanie Kraschutzki, Telefon 0163 7995 904, Mail kraschutzki@kein-spam!!!famki-hildesheim.de; mittwochs, 10 -12 Uhr 

Familienhebamme Roya Kimanek, Telefon 0160 7933 971, Mail roya.klimanek@kein-spam!!!gmx.de;  donnerstags, 10 – 12 Uhr 

Familienkinderkrankenschwester Melanie Kraschutzki, Telefon 0163 7995 904, Mail kraschutzki@kein-spam!!!famki-hildesheim.de; freitags 10-12 Uhr 

Familienhebamme Roya Klimanek, Telefon 0160 7933 971, Mail roya.klimanek@kein-spam!!!gmx.de

Zusätzlich zu den Sprechzeiten besteht jederzeit die Möglichkeit, bei den Fachkräften per SMS, Messenger oder Mail eine Rückrufbitte zu hinterlassen. Außer am Wochenende erfolgt der Rückruf binnen 24 Stunden.