zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Oase Alfeld: Orient trifft Okzient

20.08.2010

Samstag den 21.08. ist ab Mittag der Orientalische Markt mit seinen exotischen Angeboten wieder geöffnet. Bereits ab 8.00 Uhr kann man sich selbstverständlich auf dem Wochenmarkt mit den frischen Produkten des täglichen Bedarfs versorgen. Der Wochenmarkt ist in der Zeit der OASE-ALFELD in der Straße "Über der Kirche" und vor der Lateinschule aufgebaut. Vor dem Rathaus können sich die - mittlerweile vielleicht etwas "geübteren" - Kamelreiter beim Kamelrodeo versuchen. Das Kulturprogramm in der Oase bietet ab 19.30 Uhr Klezmer mit der Gruppe „Ayassa“. Andreas List verzaubert mit seinen Geschichten und die Gruppe „Lichterloh“ fasziniert mit ihrer Feuershow nach Einbruch der Dunkelheit.

Hier geht es zum Programm von Orient trifft Okzident

Mit dem Projekt „Basar-Mitte - Alfeld-die Einkaufsoase” kurz „Oase Alfeld“ ist Alfeld bei der Landesinitiative „Ab in die Mitte - Die City-Offensive“ nunmehr zum dritten Mal als Landessieger prämiert worden. Dieses Mal dreht sich alles um den Handel in Alfeld - in früheren Zeiten und heute. Das Projekt Oase knüpft an die Tradition der Hanse und des Tierhandels sowie den Markt in seinen vielfältigen Formen an. Der Marktplatz steht als ein Kristallisationspunkt im Mittelpunkt des Geschehens. Mit den Themen „Klimaschutz“ und „Gesundheit“ wird der Brückenschlag in die Gegenwart gewagt. Vielleicht gelingt sogar ein flüchtiger Blick in die Zukunft.

Für neun Tage wird der Marktplatz zur Oase umgestaltet.
Etwa 200 cbm Sand, viele und hohe Palmen verwandeln ihn in eine „Landschaft“ der Ruhe, der Entspannung und der Erholung. Eine Bühne mit Zeltdach ermöglicht Veranstaltungen verschiedenster Art. Die „Oase Alfeld“ steht jeden Tag bis auf die Nachtstunden allen Besuchern offen. Von Mittag bis in die Abendstunden öffnet eine kleine Restauration mit Getränken und kleinen Speisen. Ein großer Sand-Spielbereich lockt Kinder zu sommerlichen Aktivitäten…und die einheimische Gastronomie rund um den Marktplatz und in den angrenzenden Straßen freut sich auf viele Gäste aus der gesamten Region.

Zur Oasenseite...