zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Mitradeln beim Stadtradeln!

16.05.2019

copyright: KlimaBündnis

Die größte internationalen Fahrradkampagne ist im vollen Gange. Am 2. Juni ist Alfeld mit dabei! „Beim Stadtradeln können die Menschen die vielen Vorzüge des Fahrrads in einer spielerischen Wettbewerbssituation selbst erfahren“, so André Muno vom Klima-Bündnis zum Ansatz der Kampagne. Erstmalig ist auch der Landkreis Hildesheim mit dabei – und somit auch die Stadt Alfeld (Leine). Vom 2. – 22. Juni können alle Alfelder und Alfelderinnen bei dem spaßigen und zugleich ökologischen Wettbewerb mitmachen. Anmelden kann man sich ab sofort…

 

Beim Stadtradeln treten Firmen, Vereine, Initiativen, Schulen, Bürgerinnen und Bürger, gemeinsam in die Pedale und radeln mit anderen Kommunen an jeweils 21 zusammenhängenden Tagen zwischen Mai und September für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität um die Wette. Fast 300.000 Menschen aus 885 Kommunen folgten im letzten Jahr diesem Aufruf und legten mehr als 59 Millionen Kilometer auf dem Fahrrad zurück. 

Wie geht das?
Unter www.stadtradeln.de/alfeld kann man sich oder sein Team anmelden und dann trägt man vom 2. Juni – 22. Juni jeden gefahrenen Fahrradkilometer ein. Zugleich tritt man damit in einen spielerischen Wettbewerb ein, hier können Schulen, Betriebe, Firmen, die Politik, Vereine, Straßenzüge, Cliquen, junge und alte zeigen was sie „in den Beinen haben“…;-)  
Es ist natürlich auch möglich, offline eine Liste zu führen und die später beim Landkreis Hildesheim einzureichen. Die muss dann an den 

Landkreis Hildesheim
Amt für Kreisentwicklung und Infrastruktur
- Annika Behrens
Bischof-Janssen-Straße 31
31134 Hildesheim 

geschickt werden.

Nimmt man teil befindet man sich zugleich in einem kleinen Wettbewerb der Kommunen und Gemeinden untereinander….und das weltweit. Fahrradfahren verbindet….

„Wir würden uns sehr freuen, wenn sich auch bei uns viele Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer registrieren und beim Wettbewerb mitmachen. Hier gewinnen alle, die Umwelt und die Gesundheit…“, erklärt Hans-Günther Scharf, der für die Stadt Alfeld (Leine) die Betreuung des Projektes übernommen hat. Die Gesamtkoordination liegt beim Landkreis Hildesheim, der die Beteiligung seiner Kommunen begleitet und unterstützt. 

Flyer des Stadtradelns

Wichtige Links:
https://www.stadtradeln.de/alfeld
https://www.stadtradeln.de/darum-geht-es
https://www.stadtradeln.de/spielregeln
https://www.stadtradeln.de/preise