zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Liebe Alfelderinnen und Alfelder, (16. März 2020)

16.03.2020

vor dem Hintergrund der Pressekonferenz des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und der Ministerin Dr. Carola Reimann vom heutigen Abend (16.03.2020) ergeben sich für den Wirkungskreis der Alfelder Stadtverwaltung folgende Maßnahmen:

Die Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine) bleibt grundsätzlich weiterhin geöffnet.

Die Stadtbücherei hat ab morgen, Dienstag 17. März 2020 bis auf Weiteres komplett geschlossen. Die Ausleihzeiten verlängern sich entsprechend bis zur Wiedereröffnung. 

Ich bitte die Bürgerinnen und Bürger auch weiterhin meinen allgemeinen Aufruf zu berücksichtigen: Überprüfen Sie sehr genau, ob bezüglich eines möglichen Anliegens ein unmittelbarer Kontakt zu meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erforderlich ist. Zu unserer aller Sicherheit sollten Sie auch hier die Kontaktaufnahme auf ein Minimum reduzieren. Meine Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen gerne fernmündlich oder per Email zur Verfügung, um Ihre Fragen und Anliegen weiterhin zügig zu bearbeiten. Die Rufnummern der Alfelder Stadtverwaltung finden Sie hier.

Weiterhin stehen Ihnen zu aktuellen Fragestellungen rund um den Corona-Virus bei der Stadt Alfeld (Leine) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  weiterhin wie folgt zur Verfügung:

-        Für den Bereich der Kindertagesstätten bzw. der Betreuung
         von 0 bis 6-jährigen Kindern: Telefonnummer 703-401

-        Für den Bereich der Grundschulen: Telefonnummer 703-402

-        Für sonstige nicht medizinische Fragen zum
         Thema Corona-Virus: Telefonnummer: 703-403

Sollte eine persönliche Kontaktaufnahme zur Stadtverwaltung unumgänglich sein, so bitte ich Sie, um Vereinbarung eines Besuchstermins. 

Bei Besuchen halten Sie untereinander gehörigen Abstand ein, desinfizieren Sie sich regelmäßig und folgen Sie bitte den Anweisungen meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Sie tun mir den größten Gefallen, damit, indem Sie vorsichtig und zurückhaltend sind. 

Bleiben Sie gesund.

Bernd Beushausen
Bürgermeister