zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Gut gewickelt

04.08.2010

Claus Senkstock, Hans Korth (beide Seniorenwerkstatt), Elisabeth Grimm (Mehrgenerationen-Treff), Hans-Günther Scharf (FAA), Wilhelm Bock (Seniorenwerkstatt), Brunhilde Heinrich (Mehrgenerationen-Treff) und Karl-Heinz Duwe (FAA)

Gut wickeln kann man ab sofort im Mehrgenerationen-Treff in Alfeld. In Zusammenarbeit des Teams des „Mehrgenerationentreffs in der Kleinen Kneipe“ und der Seniorenwerkstatt ist in den vergangenen Wochen ein klappbarer Wickeltisch entstanden, der ab sofort während der Öffnungszeiten die Möglichkeit bietet, sein Baby „trockenzulegen“. „Wir freuen uns sehr, dass uns die Handwerker der Seniorenwerkstatt so tatkräftig bei der Realisierung unterstützt haben,“ bedankt sich Brunhilde Heinrich. „Mit der Wickelmöglichkeit verwirklichen wir eine weitere Idee, die dazu beiträgt, Jung und Alt näher zusammenzubringen.“

Für die Männer der Seniorenwerkstatt war die Erstellung und der Einbau der Wickelmöglichkeit Ehrensache – jeden Dienstag treffen sich die Freiwilligen um gemeinsam für soziale Projekte ihr handwerkliches Talent einzusetzen. Der Mehrgenerationen-Treff ist dienstags bis freitags von 11.00 – 17.00 Uhr und samstags von 11.00 – 14.00 Uhr für die Allgemeinheit geöffnet. Ziel der Angebote der Einrichtung ist es, generationenübergreifend zu wirken und Gemeinsames zu unternehmen. Die Nutzung des Wickeltisches ist nicht an einen Verzehr gebunden, die erfahrenen Mitarbeiterinnen des Mehrgenerationen-Treffs haben während des Wickelns auch ein Auge auf Geschwisterkinder.  Finanziell unterstützt wurde die Aktion durch den Alfelder Marketing- und Gewerbeverein  Forum Alfeld Aktiv e.V.. Deren Vorsitzender Karl-Heinz Duwe bedankte sich am 3.8.2010 recht herzlich bei allen Akteuren für ihr vorbildliches Engagement und betonte die Wichtigkeit des neuen Serviceangebots für die Wohlfühl-Atmosphäre der Alfelder Innenstadt. Der Mehrgenerationen-Treff ist in der „Kleinen Kneipe“, Unter der Kirche in Alfeld zu finden. Seine Telefonnummer lautet (05181) 8552577.