zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Glasfaserkabelanschlüsse für die Landesdienststellen

29.04.2020

copyright: c.koya979; fotolia.com

Im Zeitraum vom 04.05.2020 bis voraussichtlich zum 30.06.2020 werden verschiedene Gehwege im Stadtgebiet für den Fußgängerverkehr eingeengt bzw. gesperrt.

Im Einzelnen handelt es sich bei der 1. Trasse (Landkreis Hildesheim, Polizei, Finanzamt) um die Kalandstraße, obere und untere Parkanlagen, Fritz-Reuter-Wall und die Ravenstraße.
Bei der 2. Trasse (Amtsgericht Alfeld) geht es um die Bahnhofstraße ab Kaiserhof, Burgfreiheit, Südwall, obere und untere Parkanlage und um die Kalandstraße.
Außerdem geht es bei der 3. Trasse (Katasteramt) um den Kreisel Hannoversche Straße/Limmer Burg/Neue Wiese und um die Neue Wiese.
Grund der Maßnahme ist das Herstellen von Trassen zur Verlegung von Glasfaserkabel für die Anschlüsse der Landesdienststellen in Alfeld (Leine).