zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Fassadensanierung am Tiermuseum

21.09.2011

Die Fassade des Tiermuseums wird saniert. Hierfür werden die historischen Fenster aufgearbeitet und die Fassade farblich neu gestaltet. Die neue Farbgebung wird derzeit mit Fachleuten abgestimmt. Die gesamte Maßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte Oktober.

Im Jahr 1928 begann der Lehrer Alois Brandmüller mit dem Aufbau einer Sammlung präparierter Tiere in sogenannten Diorahmen. 1933 wurde diese in dem 1855 erbauten Haus am Kirchplatz eröffnet und ist bis zum heutigen Tage ein kleines Highlight eines Alfeld-Besuches. Mit der Sanierung des Tiermuseums wird sich das Gebäude harmonisch in die bereits liebevoll sanierten Badehäuser einfügen. Die Verwaltung der Stadt geht von einem Kostenrahmen um die 30.000 Euro für die Maßnahme aus.

Die Öffnungszeiten des Tiermuseums sind
Dienstags bis Freitags von 10.00 – 12.00 und von 14.00 – 17.00 Uhr
Samstag von 10.00-12.00
Sonntag  von 10.00 – 12.00 und bis Ende September noch von 15.00 – 17.00 Uhr

Durch die Umbauarbeiten ist nur das obere Stockwerk des Tiermuseums frei zugänglich, in dem auch der seltene Beutelwolf ausgestellt ist.