zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

2. Lions-Benefizkonzert

23.02.2012

eigenArt

Musik aus den und von 60ern: The Spiders

Am 17. März präsentiert der Lions Club die Bands „eigenArt“ und „The Spiders“ mit Hits aus den 60er Jahren. Der Lions Club Alfeld wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Aus diesem besonderen Anlass veranstaltet der Lions Club Alfeld am Samstag, dem 17. März im Autohaus Feddersen ein Benefizkonzert. Nach dem erfolgreichen Benefizkonzert mit den „Youngsters“ in 2009 ist dieses die „2. Alfelder Lionsnacht“ im Autohaus Feddersen.

Es spielen ab 20 Uhr die Alfelder Band „eigenArt“ (Blues und Soul)  und ab 22 Uhr „The Spiders“ (Rock) aus Duingen. Beide Bands sind in der Region Alfeld bereits gut bekannt und sprechen mit ihrer Musik ein breites Publikum an. Sie haben jeweils ein eigenständiges Profil, gepaart mit Spielfreude und überzeugenden musikalischem Handwerk. Im Anschluss an die Livemusik geht der Abend mit Discomusik weiter. Getränke und Speisen werden vom Lions Club Alfeld angeboten.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 8,- Euro,  an der Abendkasse  9,- Euro und sind erhältlich im Modehaus Magnus, in der Rats-Apotheke Wiederholt, im BürgerAmt der Stadt Alfeld und im Autohaus Feddersen.

Die Einnahmen des Konzerts sind für die Förderung von Kindern und Jugendlichen in Vereinen, Verbänden und Schulen in der Region Alfeld vorgesehen. Für diesen guten Zweck spielen beide Bands ohne Gage und auch das Autohaus Feddersen stellt seine Räume dem Lions Club Alfeld wieder kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus wird die Veranstaltung von vielen Firmen und Geschäften aus der Region Alfeld aktiv unterstützt.

EigenArt ist eine sehr angesagte Soul- und Blues-Band aus dem Altkreis Alfeld. Im Jahr 2008 gegründet, konnte die 10-Mann-und-Frauen-starke Combo mit ihren ausgefeilten Bläsersätzen, einem treibenden Groove und ausdrucksstarkem Gesang bereits auf zahlreichen Veranstaltungen ihr Publikum begeistern. Die Band spielt Songs von Otis Redding, James Brown, Wilson Pickett und anderen Soul- und Bluesgrößen der 60er Jahre. Viele dieser Titel werden den Zuschauern aus den Blues Brothers-Filmen bekannt sein.

The Spiders sind Urgesteine der regionalen Musikszene. Bereits in den Jahren 1967-1969 machten die Jungs mit ihrer Beatmusik die Gegend um Duingen und Alfeld unsicher. Nach fast 40 Jahren, im Sommer 2008 wagten sie eine „Reunion“. Zu Klaus Mühlhausen (git), Klaus Wagenknecht (git) und Karl-Heinz Schulz (voc) gesellten sich Sohn Kevin Schulz  (Bass, früher MoRain) und Michael Lührsen (Drums). Nach wie vor spielen sie das Beste, was die 60er zu bieten hatten: Stones, Beatles, CCR und all die anderen Helden dieser Zeit – als wenn die Zeit stehen geblieben wäre…