zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Boule Turnier im Stadtpark

14.06.2019

Gleich zwei Bouleturniere finden an diesem Wochenende, 14.-16. Juni im Alfelder Stadtpark statt. Mitmachen können alle, auch die, die erst mit dem Sport anfangen wollen...

2019 zweiundzwanzig Jahre Alfeld ouverte: 2 Turniere 2019! Am Freitag 14.6.2019 findet das "Supermelee Nocturne" statt. Was soviel meint wie "Boulespielen in den Abendstunden". Hört sich natürlich im Französischen ein wenig schicker an....;-) Richtig spannend ist: hier kann wirklich jedeR mitmachen, also auch solche Menschen die noch niemals zuvor eine Kugel in der Hand gehabt haben, geschweige denn, die Regeln kennen. Die sind sowieso schnell gelernt.

Michael Schille-Schuhmacher: "Es handelt sich also um ein offenes Turnier für jede Frau für jeden Mann, auch mit geringen Boulekenntnissen. Einfach Boulekugeln mitbringen ( begrenzt sind Kugeln vorhanden) und um 17.30 Uhr in der oberen Alfelder Parkanlage sein (Eingang Kalandstr.) Sich einschreiben. Spielbeginn 18 Uhr . Jede Runde wird neu ausgelost, die SpielpartnerInnen wechseln. Nach drei Runden spielen die 4 Bestplazierten das Endspiel aus.

Teilnahmeobulus 1 Euro.
Turnier 1: Supermelee/Nocturne
Boulespielen - Turnier für Anfänger und Fortgeschrittene

Ort: Obere Anlagen, Kalandstraße
Datum: Freitag 14.06.2019
Zeit: 17:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Am Sonntag 16.6.2019 findet in der oberen Parkanlage das Boule-Turnier „Alfeld ouverte“ statt. Das Turnier beginnt um 10.00 Uhr die Siegerehrung wird etwa 18.00 Uhr erfolgen. Für Essen und Trinken ist selbstverständlich - auch für Gäste - gesorgt.

Jahr für Jahr nehmen Mannschaften aus der gesamten Region bis hin nach Hannover, Göttingen und Hameln teil. Im Mittelpunkt steht dennoch nicht der "professionelle Boulespieler" - bei Alfeld Ouverte handelt es sich um eine Veranstaltung für Alle - auch absolute Neulinge sind herzlich willkommen.

Die teilnehmenden Mannschaften spielen in Zweier- und Dreierteams nach dem Schweizer System in 5 Runden gegeneinander. Zu gewinnen gibt es etwas für jeden Platz; den Gewinnern wird zudem ein Wanderpokal und der Bürgermeisterpokal überreicht. Das Startgeld pro Spieler beträgt 5,-€. Es gibt Sachpreise zu gewinnen. 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Alfelder Aktion "Ab in die Mitte".

Organisator: Alfelder Boulefreunde