zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Nachrichten » Ansicht

Immer informiert

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie die Nachrichten von alfeld.de bequem als RSS-Feed.
[mehr...]

Ausbildungs-Festival in Alfeld

25.09.2019

Stellvertretend für das Planungsteam (von links): Christina Pollmann, Dennis Schoon, Andreas Gundelach, Birte Brzezniak. (Foto: Walter Ditz)

„Erlebnisse statt Flyerschlacht" - unter diesem Motto planen inzwischen 15 Ehrenamtliche die ersten "JobDatingDays!". Am 23. und 24.Oktober präsentieren über 80 Betriebe, Schülerfirmen, Hochschulen und Unis ihr Angebot zur beruflichen Zukunft rund um das Gelände der BBS Alfeld. Erwartet werden mehrere tausend Schülerinnen und Schüler aus allen Teilen des Landkreises.

Als „Fortsetzung des Erfolgsprojekts ‘DateYourJob!‘ ins reale Leben" beschreiben die Macher des Industrievereins Alfeld-Region e.V. das Messeprojekt. "Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht. Dabei kann DateYourJob.de ein wichtiger Baustein sein. Aber Dinge auszuprobieren und sich dabei in die Augen zu schauen hat noch mal eine ganze andere emotionale Qualität." beschreibt Mitorganisator Andreas Gundelach (Greenmark IT) die Idee hinter der Messe. „Auch hier sprechen wir Jugendliche direkt im Rahmen der Berufsorientierung an ihren Schulen an. Dazu gibt es didaktisches Begleitmaterial, so dass die Besucher gut vorbereitet die Messe besuchen und für sich ein Maximum herausholen können."

So wird es an beiden Messetagen viel zu erleben geben. Landrat Olaf Levonen übernimmt die Schirmherrschaft. Eröffnet wird die Messe vom niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler. Über 150 aktive Mitmachaktionen sind geplant - u.a. eine Biegemaschine für das dünnste Glas der Welt, ein Wirbelschichtgranulator, Robot-Painting, virtuelle Rundgänge durch Betriebe mit der VR-Brille, ein Smart Mirror und ein „Insult-Generator". Auf den verschiedenen Bühnen sind Vorträge und Workshops zu Berufsbildern, vor allem aber auch Impulse für den eigenen beruflichen Erfolg geplant. Zusätzlich wartet die Fun-Area mit LaserGame, Aero-Trim, Anki Overdrive, Kicker und Spielekonsolen auf die Besucher. Der bekannte Food-Truck "Adlers Wilde Hilde" bietet leckeres Essen im Außengelände an.

„Darüber hinaus sind am 23. Oktober ab 13 Uhr alle Menschen der Region eingeladen, einen spannenden Nachmittag an der BBS Alfeld zu verbringen und wertvolle Impulse mitzunehmen", so Gundelach. Dazu hat die Messe am Mittwoch bis 18 Uhr geöffnet (Donnerstag bis 14 Uhr). Der Eintritt ist frei, ab 13 Uhr kann der Parkplatz der BBS ebenfalls kostenfrei genutzt werden.

Interessierte Betriebe können sich kurzfristig unter www.jobdatingdays.de ihre Teilnahme sichern. Dort sind auch die Ausstellerliste, Aktionen an den Ständen und ab Mitte Oktober das Bühnenprogramm zu finden. Tägliche neue Infos zur Messe und den Gewinnspielen finden sich zudem auf Instagram unter #jobdatingdays.