zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Gastronomie | Tourismus » Ausflugsziele » Himmelbergturm

Himmelbergturm

Auf dem Turm des Himmelbergs hat der Besucher einen phänomenalen Blick über das Leinebergland, bei guter Aussicht kann man von hier sogar den Brocken (Harz) erkennen.

Der Himmelbergturm ist binnen 20 Fußminuten von der Adamishütte zu erreichen. Die Vorläufer des heutigen Turms bestanden aus einer Aussichtsplattform in einem stark gegabelten Baum, die bereits um 1900 bestand. 1930 wurde dann eine Eisenkonstruktion fertig gestellt, die bis zum Jahr 1984 Bestand hatte. 

Seit 1985 gibt es die heutige Betonkonstruktion, die auf dem 307m hohen Himmelberg noch mal einen Aufstieg über 119 Stufen um 22m ermöglicht. Der aktuelle Turm ist damit 5m höher als die ehemalige Stahlkonstruktion.

Natur, Kulturlandschaft und Stadt im Einklang
Der Himmelbergturm ist Ort kultureller Veranstaltungen...
...bei denen sich schon hin und wieder die Optik verschiebt.