zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Freizeit | Sport

Termine

23.06. 19:00 Uhr Schlager & more - Party, Ausstellungshalle Mercedes-Dreyer (...)
24.06. 11:00 Uhr Oldtimertreffen, historische Altstadt Alfeld (...)
03.07. 11:00 Uhr Fillerturm geöffnet - Ferienpassaktion, Fillerturm (...)
07.07. 07:00 Uhr Flohmarkt (Nü), Hackelmasch, Alfeld (...)
mehr...

Freizeit und Sport

Anlässlich der Fußball Weltmeisterschaft in diesem Jahr wird der Stadtjugendring die Spiele der deutschen Nationalmannschaft im Alfeld Rockt Café übertragen. Familienfreundliche Bedingungen, niedrige Preise und Snacks aus den jeweiligen Gegnerländern sollen für gute und ausgelassene Stimmung sorgen.

Als die deutsche Nationalmannschaft am 7. Juli 2016 das Halbfinale gegen Frankreich verlor, waren die Minen enttäuscht. Alle Beteiligten hatten sich fest vorgenommen, auch das Finale zu zeigen. Als dies dann nicht so kam, war die Enttäuschung groß. Zu schön war die Stimmung in...

Zu einer Zeitreise laden die Siegfried-Grösche-Stiftung und das Forum Alfeld Aktiv e.V. am 24. Juni ein. Von 11.00 bis 17.00 Uhr findet ein Treffen historischer PKW, LKW, Motorräder und Traktoren - bereits zum fünften Mal - in Alfelds historischer Altstadt statt.

Alfelds Marktplatz und die mittelalterliche geprägten Straßen der Innenstadt bieten eine ideale Kulisse für die Präsentation automobiler Schätze. Dabei ist das ganze Treffen marken- und baureihenübergreifend: Hauptsache, die Fahrzeuge sind über 30 Jahre alt. Ganz wichtig: die...

Das Alfeld Rockt Café am neuen Busbahnhof beherbergt bereits die Konzertveranstaltungen des Stadtjugendrings und der Jugendpflege Alfeld. Ab dem 05. Februar öffnet dann das Alfeld Rockt Café zusätzlich montags bis mittwochs von 15-19 Uhr seine Türen als Jugendcafé. Hier können sich Jugendliche und junge Erwachsene mit Freunden treffen, Chillen, Musik hören, kickern, im Internet surfen - kostenloses W-Lan - oder eines der festen Angebote der Jugendpflege nutzen:

Kreativ-CaféMontags von 16-18 Uhr darf man kreativ und erfinderisch werden. Material und Farben sind dafür vorhanden. Zudem wird es auch angeleitete Street Art Projekte in dieser Zeit geben. Wortgewand(t) Dienstags von 16-18 Uhr heißt es Wörter, Texte und/oder Reime auf...

Das Leinetal ist um eine Attraktion reicher. Dank der Überzeugungskraft des Alfelders Peter Dittrichs haben viele Akteure ihren Beitrag geleistet, um gemeinsam nahe der Leine eine Beobachtungsplattform zu errichten um damit noch unmittelbarer die Natur erleben zu können. In Sichtweite befindet sich, nicht von ungefähr, die 2014 errichtete Nistmöglichkeit für Störche deren Brutpflege und Aufzucht der Junge nun hervorragend beobachtet werden kann. Im Folgenden kann man lesen, was alles getan werden muss, bevor man eine schöne Aussicht geniessen kann.

Peter Dittrich erzählt: "2013 bin ich bei unseren wöchentlichen Radtouren mit Freunden des öfteren durch die Gronauer Masch und nach Elze gekommen. Hier konnten wir über Jahre die Storchennester beobachten. „Warum sollte die Ansiedlung von Störchen nicht auch im Bereich...

Antworten auf diese Frage gibt eine umfangreiche Jugendstudie, die von der Alfelder Jugendpflege mit wissenschaftlicher Begleitung durchgeführt wurde. Diese Studie ist nun hier als Download verfügbar.

Die Jugendpflege der Stadt Alfeld (Leine) hat im ersten Quartal 2010 in einer Umfrage an Alfelder Schulen fast 900 Jugendliche aus Alfeld und Umgebung befragt. Sinn der Befragung ist, ein möglichst umfassendes Bild des Bereichs „Jugend in Alfeld im Jahr 2010“ zu erhalten. So...