zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Bildung | Kunst | Kultur

Termine

24.08. 20:00 Uhr Konzert auf Thalheims Hof, Thalheims Hof (...)
26.08. 06:30 Uhr Heidewanderung, Bahnhof Alfeld (...)
26.08. 14:00 Uhr Schnupper E-Bike-Fahren- kostenfrei, Auenpark Biergarten (...)
mehr...

Kinowelt Alfeld

Kinowelt Alfeld
Holzer Str. 28/29
31061 Alfeld (Leine)
Tel. 05181 51 97

Volkshochschule Hildesheim

Geschäftsstelle Alfeld
Antonianger 6
31061 Alfeld (Leine)

Tel.: 05181/8555-0
Fax: 05181/8555-88

Sprechzeiten

Mo, 8:30 bis 15:00 Uhr
Di bis Fr, 8:30 bis 12:00 Uhr
nach Vereinbarung auch nachmittags

www.vhs-hildesheim.de

Hildesheimer Landschaft

Die Landschaft des Fürstentums Hildesheim war ursprünglich eine politische Institution: die Vertretung der Stände gegenüber dem Landesherren. Heute widmet sie sich der regionalen Kulturförderung und Identitätspflege.

Bildung, Kunst und Kultur

Ach wie schön wäre es, an einem lauen Frühsommerabend, bei einem guten Getränk in lauschiger Atmosphäre, nette Leute zu treffen. Und wenn dann noch gute Musik gespielt würde und möglicherweise sogar die Chance zu einem Tänzchen bestünde… So begann der Pressetext für die Thalheim Konzerte in diesem Jahr. Von den "lauen Sommerabenden" hatten wir ja schon einige, einige subtropische sind noch dazugekommen.... Aber die Chance auf ein Tänzchen und einen Plausch mit netten Leuten.... Die sollte man sich nicht entgehen lassen. Am 24. August ist es wieder soweit!

Das zweite Konzert findet am 24. August statt und wir ausschließlich von Künstlern aus Alfeld bestritten. Freiminute ist das Herzensprojekt der Alfelder Sängerin Arwen Schweitzer und des Multiinstrumentalisten Vitalij Engbrecht. Gemeinsam schreiben sie seit 2013 Songs mit...

Am Samstag, den 01.09.2018 ist es wieder soweit. Das mittlerweile 9te Open-Air-Konzert in Brunkensen geht über die Bühne. Den Veranstaltern ist es wieder gelungen 3 Spitzen Bands zu verpflichten die dazu beitragen werden, dass wieder für richtig gute Musik gesorgt ist.

 Um 19:00 Uhr geht es los mit Wasted Origin, es folgen um ca. 20:45 Uhr die Sugarbeets aus Nordstemmen und den Abschluss machen gegen 22:30 Uhr Fizzy Lizzy. Das Open Air findet wieder am gewohnten Platz hinter der Sporthalle, Obere Dorfstraße, statt. Beginn ist um 19:00...

Inzwischen sind sie fester Bestandteil des jährlichen Kulturbetriebs, die Offenen Ateliers Alfeld. Diesen Herbst laden neun Galerien und Kunstwerkstätten am Wochenende 10./11. November ein, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Malerei, Skulpturen, Schmuck, Messerschmiedekunst, Fotografie und Keramik, aber auch Skizzen und Halbfertiges: Kunst erleben am Entstehungsort, das macht Spaß.

Es sind die besonderen Einblicke, welche die Künstler bereits im achten Jahr gewähren. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Kunstwerke, aber auch die Chance, die Vielfalt und das Flair der einzelnen Werkstätten kennenzulernen. Beim Besuch der Ateliers lässt sich das Leben für und...

Soziokulturelle Projekte und Vereine leisten einen großen Beitrag zur Gestaltung eines vielfältigen, spartenübergreifenden Kulturangebots in Niedersachsen. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) stellt der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur (LAGS) im zweiten Halbjahr 2018 insgesamt rund 95.000 Euro für die Förderung von zehn soziokulturellen Projekten und Vereinen zur Verfügung. Bereits jetzt für 2019 bewerben!

„Wir unterstützen mit der Förderung der Soziokultur die vielfältige und lebendige Kulturszene in Niedersachsen. Die Landesförderung leistet einen wichtigen Beitrag für die Professionalisierung und Weiterentwicklung unserer Kultureinrichtungen“, sagt der Niedersächsische Minister...

Was 2002 im ehemaligen Stanzmesser-Gebäude, klein aber fein, mit 70 Besuchern und Andreas Staier am Hammerklavier begann, hat sich zu einer festen Größe der Niedersächsischen Musiktage entwickelt: Konzerte in der Schuhleistenproduktion des Welterbe Fagus-Werk. In diesem Jahr kommt die irische Singer-Songwriterin Wallis Bird nach Alfeld: facettenreiche, von der Akustikgitarre getragenen Musik aus Rock, Pop und Irish Folk sicherlich auch das junge Publikum begeistern. Das Konzert findet am Samstag, 8. September 2018 ab 20.00 Uhr statt - der Vorverkauf hat begonnen.

  Die NDR-Bigband, Nils Landgren oder Jasmin Tabatabai, immer wieder waren hochkarätige Künstler mit besonderen Konzertformaten im Welterbe zu Gast – eine für das Publikum heute nicht mehr ungewöhnliche Spielstätte.   Katrin Zagrosek hat im letzten Jahr ihrer...

Legendäre Musikveranstaltungsreihe wird im November fortgesetzt: Lange haben die Freunde guter, handgemachter Musik die Alfelder Jazznacht vermisst. Vergessen hat diese Konzertreihe niemand, der einmal dabei war. Deshalb haben Peter Hecht und Eckhard Deiters von baw-Events diese Veranstaltung auch wieder aufleben lassen. Der Termin des Comebacks steht bereits fest: Am Sonnabend, 10. November, 19 Uhr, wird die Bühne in der Ausstellungshalle von Mercedes-Dreyer aufgebaut sein, die Scheinwerfer sind ausgerichtet, der Soundcheck ist abgeschlossen…

Das Programm des Abends ist musikalisch hochkarätig besetzt, es verspricht viel Spaß zu machen: „clean, fine & funky“, die Lehrerband der Musikschule Hannover spielt von Swing bis Jazz. Mit „Brazzo Brazzone“ wurde ein echtes Klangfeuerwerk engagiert – funkige Bläsersounds...

Wer bei der Alfelder Jazznacht nicht nur zuhören möchte, hat die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. Unter der Leitung von Jan Weigang können Musikbegeisterte, die mindestens ein Instrument spielen, am Nachmittag als Band zusammenspielen und improvisieren. Dabei stehen neben Spaß und Musik auch praktische Tipps und theoretische Inhalte zum erfolgreichen Jammen auf dem Programm. Vermittelt werden Grundlagen des Zusammenspiels im Pop und Blues und das Erarbeiten und Spielen von drei bis vier Songs. Der Workshop ist kostenlos.

Musik-Workshop / Jam-Session mit Jan Weigang im Rahmen der Alfelder Jazznacht Eine Cooperation der Gerhard-Most-Musikschule Alfeld e.V., der Jazznacht und der Volkshochschule Hildesheim gGmbH Sonnabend, 10. November von 14 bis 16.30 Uhr, Ort: VHS Alfeld, Antonianger 6 Dozent:...

Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh! Das bietet "The Best Of Irish Dance" am 9.12.2018 im Theatersaal des Alfelder Gymnasiums. Ab sofort sind Karten für die Veranstaltung erhältlich. Bis 10.06. sogar mit 15% Frühbucherrabatt.

Herzlich Willkommen zu DANCE MASTERS! – Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte! Zwölf der weltweit besten irischen Stepptänzer wirbeln und „clicken“ in atemberaubendem Tempo über...

Im Rahmen einer Feierstunde der Aktion "Nationale Projekte des Städtebaus" am 26. Januar sind die Stadt Alfeld (Leine) und das Fagus-Werk mit einer Urkunde im Bundesbauministerium ausgezeichnet worden. Verbunden damit ist zudem ein Förderbetrag in Höhe von 1.300.000 Euro.

Das Bundesbauministerium hat im Jahr 2015 50 Millionen Euro bereitgestellt, um Städtebauprojekte von besonderer nationaler Bedeutung und Qualität zu fördern.Gefördert werden investive sowie konzeptionelle Projekte mit besonderer nationaler Wahrnehmbarkeit und Qualität, mit...

In enger Zusammenarbeit mit Hans Karl Gröling hat das Forum Alfeld Aktiv e.V. im vergangenen Jahr eine kleine Serie mit Künstlerkarten aufgelegt. Schnell war die erste Auflage vergriffen – die neue Auflage ist nun eingetroffen.

Gröling - der bis zu seiner Pensionierung als Kunst-Pädagoge am hiesigen Gymnasium wirkte - beschäftigt sich in fünf Motiven mit der Sage des Räuber Lippolds. Und so kommen die Postkarten in einer für ihn typischen Art daher: Deftig, drastisch, hier und da ein wenig derb – auf...