BBR meets Welterbe 2024

|

Das „BBR meets Welterbe“ geht in die zweite Runde

Nach dem großen Erfolg des ersten Rock.Open.Air „BBR meets Welterbe“ auf dem Werksgelände des UNESCO-Welterbes Fagus-Werk kündigen die Veranstalter mit großer Vorfreude die Fortsetzung dieses besonderen Events an. Am 1. Juni 2024 wird die Rockmusik erneut die Kulisse des Welterbes zum Beben bringen.

Die Veranstaltung erfolgt in bewährter Kooperation mit dem Hula Music e.V., dem Veranstalter des legendären Beach Bitch Rock Festivals in Wispenstein.

Rockmusik-Fans sollten sich bereits jetzt den Termin im Kalender vormerken, denn auch die zweite Runde verspricht ein unvergessliches Erlebnis zu werden. Die beeindruckende Kulisse des Fagus-Werks wird erneut zum Schauplatz einer unvergleichlichen Mischung aus Musik, Kultur und Festivalatmosphäre. Details zum Musikprogramm sowie zur Auswahl der Bands werden in Kürze hier veröffentlicht.

Der Normalpreis beträgt im VVK 20 €/Ticket und an der Abendkasse 22 €/Ticket.