zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Marktplatz » Nutzungsbedingungen

Webmaster

Data Network Alfeld e.V.
Sedanstr. 15
31061 Alfeld (Leine)

Fax 0721 151561058

e-mail info@kein-spam!!!dna-ev.de
web http://www.dna-ev.de

Allgemeine Nutzungsbedingungen der interaktiven Online-Angebote (Forum, Gästebuch) der Stadt Alfeld (Leine)

Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, da Sie diese durch die Nutzung der Angebote anerkennen.

§1 Allgemeines

a) Der Betreiber der Online-Angebote der Stadt Alfeld (Leine) ist der Data Network Alfeld e.V. im Auftrag der Stadt.
b) Mit der Nutzung dieses Angebots werden diese Regeln und Nutzungsbedingungen anerkannt. Sie sind Grundlage der Benutzung der interaktiven Angebote auf alfeld.de.
c) Wer gegen diese Nutzungsbedingungen und Regeln verstößt, kann von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Jede weitere Teilnahme gilt dann als Hausfriedensbruch und kann juristisch verfolgt werden.
d) Die Betreiber behalten sich vor, diese Nutzungsregeln zu ändern, sofern die Änderung unter Berücksichtigung der Interessen der Nutzer zumutbar ist.
e) Sollte eine dieser Bedingungen unwirksam sein, so berührt das die Geltung der anderen Bedingungen nicht.

§2 Registrierung

a) Die Registrierung und die Nutzung des Angebots ist kostenlos. Voraussetzung ist lediglich eine funktionierende E-Mail-Adresse.
b) Es besteht kein Anspruch auf Zulassung. Es ist lediglich eine Anmeldung pro Person zulässig. Die Betreiber sind berechtigt, die Zulassung ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Auch eine nichtgenutzte Registrierung kann ohne Vorankündigung gelöscht werden.
c) Die Betreiber sind berechtigt, eine einmal erteilte Nutzungberechtigung ohne Angabe von Gründen zurückzunehmen. Sie werden dieses insbesondere bei Verstößen gegen die Verhaltensregeln tun oder wenn sich Hinweise auf die Vornahme rechtswidriger Handlungen durch den jeweiligen Nutzer ergeben.
d) Sofern nicht bereits für einem anderen Nutzer registriert, ist der Benutzername (Nick) frei wählbar. Nicht erlaubt sind Benutzernamen, die Provokationen auslösen oder zu offensichtlichen Verwechslungen mit anderen Nutzern - insbesondere den Moderatoren führen - oder führen können. Weiterhin sind Benutzernamen mit mehreren Sonderzeichen unerwünscht.
e) Der Nutzer darf das Passwort Dritten nicht offenbaren und hat es sorgfältig zu verwahren, um Missbräuche durch Dritte auszuschließen. Der Nutzer haftet für jeden Missbrauch Dritter, soweit er nicht den Beweis erbringt, dass ihn hieran kein Verschulden trifft.
f) Jeder Nutzer kann seine Registrierung jederzeit zurücknehmen. Dies geschieht unter Angabe des Benutzernamens mit Kennwort per E-Mail an treffpunkt@alfeld.de.

§3 Verhaltensregeln

a) Der Nutzer verpflichtet sich zu gewährleisten, dass die von ihm mit Hilfe des Angebots auf alfeld.de geladenen, gespeicherten, verbreiteten und/oder veröffentlichten Inhalte nicht gegen geltendes deutsches Recht, gesetzliche oder behördliche Verbote oder gegen die guten Sitten verstoßen. Der Nutzer darf insbesondere keine Inhalte mit Hilfe des Angebots laden, speichern, verbreiten und/oder veröffentlichen, die Rechte Dritter verletzen oder beeinträchtigen können, die illegal, beleidigend, pornographisch, für Minderjährige ungeeignet oder anstößig sind oder dafür gehalten werden können. Auch das Veröffentlichen von Telefonnummern oder privaten Adressen Dritter ist untersagt.
b) Das Einstellen absolut sinn- und inhaltsloser Einträge - insbesondere störendes Zumüllen (flooden) - sind zu unterlassen. Ebenso sind identische Einträge in mehreren Foren oder Doppel-Einträge in einem Forum nicht erwünscht.
c) Der Nutzer hat sich gegenüber anderen angemessen, rücksichtsvoll und tolerant zu verhalten. Ungleiche Meinungen und Ansichten sind keine Rechtfertigung für Pöbeleien und Beleidigungen. Massenhaft verwendete Großbuchstaben sind gleichzusetzten mit Schreien und gelten als unhöflich.
d) Die kommerzielle Nutzung insbesondere durch direkte und indirekte Werbung, Anbringung von Links und Verweisen auf Dienstleistungen des Autors und Dritter ist ohne vorherige Zustimmung der Betreiber nicht zulässig.
e) Die Betreiber sind berechtigt, Inhalte ohne Angabe von Gründen zu verschieben oder zu entfernen, die gegen die Verhaltensregeln dieses §3 verstoßen. Die Betreiber statten einzelne Nutzer mit Moderationsrechten aus, die ihnen gestatten, die Einhaltung der Nutzungsbedingungen zu kontrollieren.
f) Sie sollten die Betreiber unterstützen, indem Sie ihnen Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen melden (Mail an treffpunkt@alfeld.de).
g) Die Betreiber behalten sich bei schwerwiegenden und/oder wiederholten Verstößen vor, auch juristisch hiergegen vorzugehen und gespeicherte Zugangsdaten des Nutzers an Behörden weiterzugeben. Hiervon berührt sind auch unregistrierte Nutzer (Gästebuch).

§4 Datenschutz

a) Die Betreiber verpflichten sich, die bei der Registrierung und Nutzung erhobenen Daten lediglich innerhalb des Online-Angebots der Stadt Alfeld (Leine) zu nutzen und nicht an aussenstehende Dritte weiterzugeben, sofern hierzu keine gesetzliche oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht.
b) Ein Großteil der ggf. im Profil angegebenen Daten ist von anderen Nutzern einsehbar. Dies stellt keine Weitergabe an Dritte gemäß §4 Absatz a) dar.
c) Sofern ein Nutzer seine Registrierung zurücknimmt, werden alle über diesen Nutzer bei den Betreibern gespeicherten Daten gelöscht.

§5 Haftungsausschluss
a) Die bereitgestellten Angebote arbeiten im Echtzeitmodus, es ist für die Betreiber daher nicht möglich, eine unmittelbare Kontrolle über eingestellte Beiträge auszuüben.
b) Die Betreiber übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form eingestellter Beiträge und haften nicht für evtl. entstandene Schäden. Jeder Nutzer ist als Autor selbst für seine Einträge verantwortlich. Die Betreiber haben keinen Einfluss auf verlinkte Seiten und übernehmen deshalb keine Haftung für Links, auf die direkt oder indirekt in den Beiträgen seiner Nutzer verwiesen wird.
c) Bei Verbreitung von Inhalten auf alfeld.de ist jeder Nutzer verpflichtet, seine Quellen vor Veröffentlichung auf Urheberrecht zu überprüfen und macht sich persönlich bei Verstößen hiergegen strafbar.

01.05.2002