zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Bildung | Kunst | Kultur

Termine

01.08. 07:00 Uhr Flohmarkt (Ni), Hackelmasch, Alfeld (...)
06.08. 19:30 Uhr Kirchenkonzert im Rahmen der Internationalen Freieren Musiktage, St. Nicolai.Kirche (...)
07.08. 19:00 Uhr Konzert: Milliarden, Jugendzentrum Treff (...)
07.08. 19:30 Uhr Lesung: Märchen und Streicher, Fagus Werk (...)
mehr...

Kinowelt Alfeld

Kinowelt Alfeld
Holzer Str. 28/29
31061 Alfeld (Leine)
Tel. 05181 51 97

Hildesheimer Landschaft

Die Landschaft des Fürstentums Hildesheim war ursprünglich eine politische Institution: die Vertretung der Stände gegenüber dem Landesherren. Heute widmet sie sich der regionalen Kulturförderung und Identitätspflege.

Volkshochschule Hildesheim

Geschäftsstelle Alfeld
Antonianger 6
31061 Alfeld (Leine)

Tel.: 05181/8555-0
Fax: 05181/8555-88

Sprechzeiten

Mo, 8:30 bis 15:00 Uhr
Di bis Fr, 8:30 bis 12:00 Uhr
nach Vereinbarung auch nachmittags

www.vhs-hildesheim.de

Bildung, Kunst und Kultur

Die Internationalen Freden Musiktage sind ein herausragendes Ereignis im südniedersächsischen Raum. Mit der Erweiterung ihrer Spielstätten setzen die Organisatoren Zeichen - und erfreuen die Besucher. Am 7. August um 19.30 Uhr liest die Schauspielerin Nina Horvath aus deutschen und englischen Märchen im Fagus-Werk.

Ein Konzerterlebnis der ganz besonderen Art erwartet die Besucher der 25. Internationalen Fredener Musiktage, wenn Kammermusik für Streichquartett auf englische und deutsche Märchen (nicht nur!) für Kinder trifft und dabei beide Künste zu einer Einheit verschmelzen. Die...

Wer dieses Konzert besucht wird später einmal seinen Enkeln erzählen können: „ich war dabei“. Milliarden sind gerade noch ein Geheimtipp und gelten als der aufgehende Stern am Musikhimmel. Mit dem Berliner Rock-Duo meldet sich eine Formation zu Wort, die die deutschsprachige Musiklandschaft so richtig aufmischen wird. Garantiert.

Milliarden geht es um den Widerspruch. Um den Kontrast und die Zerrissenheit. Kantige deutsche Lyrics prallen auf eingängige Harmonien und einen rebellischen Punk-Spirit – roh, bittersüß, ungeschönt, leidenschaftlich und vor allem tief berührend. Milliarden nehmen sich den Luxus...

Die Thalheim-Konzerte sind überaus erfolgreich ins Jubiläumsjahr gestartet. Im Mai begeisterten die Urgesteine Scanty Hedge und The Spiders die Zuschauer auf dem wie gewohnt gut gefüllten Hof in der historischen Altstadt. Der zweite Termin in diesem Jahr ist für den 07.08. angesetzt und bringt mit B.K. and the Trailblazers die Hits der Soul- und Funk-Arä unters fachkundige Volk.

Mit „B.K. and the Trailblazers“ hat das Organisationsteam eine junge, gleichzeitig jedoch ungemein erfahrene und erwachsene Band engagiert. Auf der kleinen Bühne wird die 13-köpfige Band aus Hildesheim den Sound aus der Soul- und Funk-Ära der 60er und 70er Jahre wieder...

Wer bisher nur die staatsmännisch getragen Seite bei Hofe vor Augen hatte, wird bei HOFNARR feststellen, dass das Zeitalter der Alten Musik durchaus seine witzige, fröhliche Seite hatte. In Alfeld zu sehen am 28. August 2015 20 Uhr im Welterbe Fagus Werk.

Wer bisher nur die staatsmännisch getragen Seite bei Hofe vor Augen hatte, wird bei HOFNARR feststellen, dass das Zeitalter der Alten Musik durchaus seine witzige, fröhliche Seite hatte. Lachen erwünscht! Ausgewählte kleine Tanzsätze aus der bekannten Wassermusik und...

Die Verwaltung der Stadt Alfeld (Leine) informiert, das ein von der Stadt Alfeld (Leine) beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gestellter Förderantrag für das Programm „Nationale Projekte des Städtebaus 2015“ für das UNESCO Welterbe Fagus-Werk positiv beschieden worden ist.

Nach einer am 16.07. vom Bundesamt veröffentlichten Übersicht stehen somit für die Restaurierung und Modernisierung des UNESCO Welterbes seitens des Ministeriums 1.3 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. Insgesamt sind für dieses Jahr seitens des Bundes 50 Millionen...

Die Internationalen Freden Musiktage sind ein herausragendes Ereignis im südniedersächsischen Raum. Mit der Erweiterung ihrer Spielstätten setzen die Organisatoren Zeichen - und erfreuen die Konzertbesucher. Am 6. August um 19.30 Uhr findet ein großes Kirchenkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, Charles Joseph Frost, Malcolm Arnold und Max Reger in der Alfelder St. Nicolai-Kirche statt.

Zwei wahrhaft königliche Instrumente treffen beim Kirchenkonzert aufeinander: Bis in die Barockzeit galt die Trompete aufgrund ihres strahlenden Tons als Ausdruck royaler Herrschaftsmacht, während die Orgel wegen ihrer Größe, Klangfülle und Vielseitigkeit auch heute noch oftmals...

Der aus Alfeld stammende Fotograf Michael Wittig zeigt seine Serie mit Aufnahmen von liebevoll aufbereiteten Schuhen aus dem täglichen Arsenal des Schuhkurators Gerd Wermescher. "Herr Wittig, in Ihren Fotos scheinen die Schuhe zu leben und nicht nur als Motiv stillzustehen. Jedes Paar erzählt eine Geschichte ...", leitete Mircea Cioponau, Begründer von claymoorslist – einem internationalen Blog - sein Interview mit Michael Wittig ein. Am 19.07. um 11.30 Uhr ist die feierliche Eröffnung der Ausstellung.

Im Herbst 2013 hat Michael "Bo" Wittig einen repräsentativen Teil des persönlichen Schuhbestands von Gerd Wermescher fotografiert. Die großteils handgefertigen Schuhe erfahren durch Wermeschers „Präparierung“ Lebendigkeit und eben das galt es auf den Fotos zu...

Die Internationalen Fredener Musiktage begehen ihr 25-jähriges Jubiläum vom 17. Juli bis 9. August 2015 mit einem musikalischen Freundschaftsspiel. „Deutschland : England (kein Fußballspiel!)“ lautet das diesjährige Motto. Im Jubiläumsjahr 2015 machen Intendant Utz Köster und der künstlerische Leiter Adrian Adlam ihre jeweiligen Herkunftsländer zum Thema und präsentieren musikalische Meisterwerke aus Deutschland und Großbritannien. Wer wird gewinnen? Auf jeden Fall die Zuhörer, da sind sich die Festivalmacher einig…

Seit 1991 musizierten mehr als 500 Musiker in rund 200 Konzerten für das zahlreiche Publikum auf den Festivalbühnen in Freden, Alfeld und weiteren Orten im Leinebergland. Sechs CD-Produktionen und mehr als 30 Radioaufzeichnungen des NDR und Deutschlandradio Kultur in einer...

Vor 10 Jahren – anno 2005 – fanden zum ersten Mal Konzerte auf Thalheims Hof statt. Damals hatte sich ein Teil der „Ab in die Mitte“-Lenkungsgruppe mit dem Ziel zusammengetan, die kulturelle Attraktivität der Stadt nachhaltig zu verbessern. Mehr als 30 Veranstaltungen und ebenso viele Bands haben Familie Thalheim, Volker Pippert und Co. seither organisiert und die Thalheim-Konzerte so zu einer nicht mehr wegzudenkenden Institution in Alfeld etabliert. Programmverantwortlich ist seit einigen Jahren der Jan Siegfried, der – selber Musiker – über hervorragende Kontakte und Kenntnisse der Musikszene verfügt.

Dabei wurde stets darauf geachtet, dem Publikum ein möglichst abwechslungsreiches Programm zu bieten: „Wir hatten Skiffle, Swing, Blues, Funk, Soul, Country, Rock ‚n‘ Roll und Rock, sogar Polka, Klezmer und Salsa und haben dabei immer versucht, eine gute Mischung aus bekannten...

Am 07.10.2015 Alfeld (Leine) kommt ein „Heile-Welt-Musical“ auf die Bühne der Aula des Alfelder Gymnasiums. Zu hören sind die Hits der 50er und 60er Jahren. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Vorverkauf hat begonnen.

Mit viel Schwung, Musik und Komik wird in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Wie ehemals der bekannte Sänger Peter Alexander im gleichnamigen Filmklassiker von 1960, wirbt bei „Servus Peter“ der sympathische Oberkellner Peter mit charmanten Ideen um das Herz...