zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Bildung | Kunst | Kultur

Termine

13.02. 20:00 Uhr "Macbeth" , Aula Gymnasium (...)
27.02. 20:00 Uhr "Der kleine Horrorladen", Aula Gymnasium (...)
mehr...

Volkshochschule Hildesheim

Geschäftsstelle Alfeld

Antonianger 6
31061 Alfeld (Leine)

Tel.: 05181/8555-0
Fax: 05181/8555-88

Sprechzeiten

Mo, 8:30 bis 15:00 Uhr
Di bis Fr, 8:30 bis 12:00 Uhr
nach Vereinbarung auch nachmittags

http://www.vhs-hildesheim.de/

Kinowelt Alfeld

Bildung, Kunst und Kultur

Noch bis zum 22. Februar 2015 zeigt die Fagus-Galerie im UNESCO Welterbe Fagus-Werk außergewöhnliche Mosaik-Plastiken. Mit der Ausstellung "CutADORE - Werke aus dem Überfluss" wird die antike Kulturtechnik Mosaik von der Künstlerin Tanja Flügel aus Salzhemmendorf aktuell interpretiert.

Tanja Flügel stellt nicht die bildliche Darstellung in den Mittelpunkt, sondern das Material. Porzellan und Keramik aus Haushaltsauflösungen, noch voller energetischer und emotionaler Potentiale und doch per Definition "überflüssig" in der Konsumgesellschaft. Die...

Das berühmte Bühnenmusical wird hier inszeniert als populäres Musiktheater mit acht Schauspielern und vier Musikern und dem Ensemble des Frank Serr Showservice Int. Zu erleben ist es am 27. Februar um 20.00 Uhr in der Aula des Gymnasiums.

Die Geschichte spielt in einem existenzbedrohten Blumenladen im „Downton“ einer amerikanischen Großstadt. Um den Chef, Mr. Mushnik vor dem Ruin zu retten, schlägt die Angestellte Audrey vor, eine sehr aussergewöhnliche Pflanze, die ihr Kollege Seymour gekauft hat, im...

Der Projektchor Unicanto, das sind Studierende der Universität Hildesheim wie auch Hildesheimer SängerInnen und das Collegium Musicum Hildesheim präsentieren am Samstag, 7. Februar, um 18.00 Uhr im UNESCO-Welterbe Fagus-Werk Alfeld „Barock meets Pop“.

Hinter dem Titel verbergen sich Vivaldis Gloria in D-Dur, ein Gospel-Magnificat von Robert Ray (1995) und eine aktuelle Popmesse des Berliner Komponisten Michael Schütz. Als Solisten wirken mit: Patricia Grasse (Sopran), Juliane Gaube (Alt) und Johanna Mey (Gospel). Zudem gibt...

Auch im Jahr 2015 heißt es wieder Bühne frei für die Stars der Travestie. Steffen Zucher der hinter dem Namen “Travestie in Alfeld” steckt hat für den 21. März 2015 wieder einige Künstler eingeladen, die Bühne der Kurt-Schwerdtfeger-Aula zu betreten. Einlass ist ab 18.30 Uhr, die Show begibt um 20.00 Uhr.

Dieses Jahr erneut mit auf der Bühne steht Baby Bubble aus München, die Künstlerin ist laut Steffen Zucher im Jahr 2014 bei Ihrer Premiere in Alfeld so gut angekommen, dass er Sie kurzerhand wieder für das Jahr 2015 eingeladen hat. Im weiteren Verlauf werden Künstler...

Die Vorbereitungen laufen beim Theaterverein Alfeld bereits auf Hochtouren um am 20., 21. und 23. März ein neues Stück auf die Bretter der Aula des Alfelder Gymnasiums bringen zu können. In diesem Jahr wird „Currywurst mit Pommes“ serviert...

Ein Kiosk an einer Autobahnraststätte - so einer von den kleinen, einfachen, einen den man ansteuern kann, wenn man auf die überfüllten größeren Häuser keine Lust hat, wenn man nur mal so eben seine Pommes reinhauen will oder auf einen Becher Kaffee angewiesen ist, um die...

Mit einer richtig guten Nachricht gehen Oberschützenmeister Hans-Joachim Herholt und Festwirt Arthur Armbrecht kurz vor Weihnachten an die Öffentlichkeit. Vom 12. Bis 15. August 2016 wird es in Alfeld wieder ein richtig großes Schützenfest geben.

Das letzte große Schützenfest wurde im Jahr 2008 im Zuge des Stadtjubiläums gefeiert. Damals wurden mit einem riesen Rummelplatz und einem über drei Kilometer langen Schützenumzug neue Maßstäbe gesetzt. „Die Spitze des Zuges zog schon auf dem Festplatz ein, als sich die letzten...

Alle Musiker, Bands, Chöre, DJ's, Orchester, etc. können sich seit einem Jahr auf einer speziellen Webseite für Alfeld kostenlos darstellen. Hier erfährt man ein wenig mehr über das Projekt...

Die Webseite http://Musikszene-Alfeld.de feiert mit August 2014 ihr einjähriges Bestehen. Der Musiker Torsten Edler hat sie ins Leben gerufen, um auf einer zentralen Plattform alles vorzustellen, was mit Musik in und um Alfeld zu tun hat. Seit Bestehen der Seite haben...

The International Magic Tenors sind auch 2015 wieder in Deutschland unterwegs. Ihr Konzert in Alfeld findet am 4. März 2015 in der Aula des Gymnasiums statt. Wer die Bühnenshow auf keinen Fall verpassen möchte, kann sich bereits Karten reservieren. Der Vorverkauf hat begonnen…

Stimmgewaltig und voller Lebenslust präsentieren die The International Magic Tenors  jetzt wieder musikalische Highlights nonstop: Von deutschen Schlagern über Pophymnen und großen Rocksongs bis hin zu klassischen Arien punktet die Show mit einem überaus vielseitigen...

Räuber Lippold und Co – Sagen rund um Alfeld (Leine) ist der Titel des Buches, dass am 21. Januar 2014 im Rathaus der Stadt Alfeld (Leine) vorgestellt wurde. Die Aachener Künstlerin, Cartoonistin und Illustratorin Mele Brink hat hierfür dreizehn Sagen, die in Alfeld und Ortsteilen spielen in wunderbar farbenfrohen Bildern umgesetzt. Das Buch ist ab sofort im Buchhandel und im BürgerAmt der Stadt Alfeld (Leine) erhältlich.

Für die Gestaltung und Umsetzung zeichnet der Aachener Grafiker Bernd Heldt verantwortlich. Das gesamte Projekt geht zurück auf eine Idee und die Initiative von Andrea Beyes, Kulturamtsleiterin und Ina Gravenkamp, Leiterin des Alfelder Stadtmuseums. An beide war schon mehrfach...

Jutta Röwekamp und Walter Habler sind Mitglieder der „ Alfelder Künstlergruppe“, deren Arbeiten auch im Rahmen der „Offenen Ateliers Alfeld“ im November 2013 zu sehen sein werden. Eine spezielle Auswahl ihrer Werke ist aber schon vom 22. August bis zum 25. Oktober im AMEOS Klinikum Alfeld zu sehen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf „Zeichnung und Malerei auf Papier“.

Die Strichführung und Farben der Bilder von Jutta Röwekamp sind expressiv und wirken spontan. Sie sind aber in einem langen Zeitraum, manchmal in Jahren, langsam entstanden. Bei näherer Betrachtung können viele sich durchdringende Auftragsschichten unterschieden werden. Dies...